FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

Heinz Rudolf KUNZE, Lesung - "Wenn man vom Teufel spricht." Tickets - Bielefeld, Neue Schmiede

Event-Datum
Freitag, den 18. Juni 2021
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Handwerkerstraße 7,
33617 Bielefeld
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: proJob.Bethel gGmbH (Kontakt)

Hinweis Tickets Präsenz-Veranstaltung: Im Falle einer Absage der Präsenz-Veranstaltung ist das Ticket automatisch gültig für den Live-Stream um 18:30 Uhr. Weitere Infos dazu bekommen Sie per Mail zugeschickt.
Ticketpreise
ab 32,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Heinz Rudolf Kunze
Fr. 18.06.2021
2 Lesungen: 18.30 + 20.30 Uhr inkl. Live-Streaming um 18.30 Uhr

Heinz Rudolf KUNZE: „Wenn man vom Teufel spricht“
Lügen und Fake-News aufdecken, gegen Hysterie und Verunsicherung in unserer Gesellschaft aufstehen: Heinz Rudolf Kunzes neues Buch ist ein wohltuendes Gegenmittel gegen den ausufernden Wahnsinn. Dem Rockpoeten gelingt es spielerisch, seiner Besorgnis über politische Entwicklungen sowie der Bedrohung der (Meinungs-) Freiheit gehaltvoll Worte zu verleihen. Ebenso sprachgewandt unterhält er mit Geschichten über Liebe, Schmerz und das kleine Glück im Leben. Kein anderer Rocksänger hat die musikalische Landschaft Deutschlands so geprägt wie er. Im Frühjahr 2020 veröffentlichte Kunze nicht nur das wohl politischste Album aller Zeiten: „Der Wahrheit die Ehre“, sondern brachte zeitgleich sein neues Buch mit 200 unterhaltsamen wie brisanten Texten auf den Markt. Ein Doppelschlag gegen Populismus, Ignoranz, Dummheit und die in allen Facetten zelebrierte Hysterie.

Beide Präsenz-Veranstaltungen sind auf jeweils 50 Sitzplätze limitiert.
Die Umsetzung erfolgt gemäß aktueller Corona-Richtlinien. Falls die Corona-Richtlinien auch solch eine limitierten Besucherzahlt nicht zulässt, sind alle Tickets als Streaming Ticket zu nutzen.

VVK 28,- € / AK 32,- €
zzgl. Gebühren