Helge & das Udo - Läuft! Tickets - Ulm, Altes Theater Ulm

Event-Datum
Mittwoch, den 01. November 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Wagnerstraße 1,
89077 Ulm
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: NPG-Event (Kontakt)

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Behinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich über die Neue Pressegesellschaft unter Tel. Nr.: 0731-156 423.

Unsere Kunden mit abomax-Karte können, sofern diese Ermäßigung online verfügbar ist, Ihre Kartennummer im Feld "abomax-Nummer" hinterlegen um die Ermäßigung freizuschalten. Sollten Sie Ihre Karte/Kundennummer nicht vorliegen haben, wenden Sie sich bitte an unser KundenServiceCenter unter 0731/156-276.
Ticketpreise
ab 21,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Helge und das Udo
Es „LÄUFT!“ beim völkerverständigenden Duo aus 60% zungenfertigem Kieler und 70% ganzkörper-komischem Schwaben!

Mittlerweile haben sie mit ihrem ungewöhnlichen Mix aus intelligenten Sketchen, alberner Tierdarstellung und punktgenauer Improvisationskomik nicht nur die Freiburger Leiter sondern auch den Publikumspreis beim Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse ergattert!

Und auch in ihrem sechsten Programm „LÄUFT!“ laufen sie wieder zur Hochform auf in ihrer eigenen Mischung aus Anspruch und Unfug, aus Handwerk und Blödsinn, aus Anarchie und Präzision!

Und darauf „LÄUFT!“ es unter anderem hinaus: Filmklassiker wie Alien, E.T. oder Star Wars als gereimte Sketche in 3 Minuten (Sie dürfen dreimal raten, welche Rollen Udo spielt), wortwitzige Gesangsmedleys quer durch alle Musikgenre und atemberaubend monotone Dialoge unter logopädisch erschwerten Bedingungen.
Wenn Loriot und Robert Gernhardt zusammen mit Heinz Erhard Sketche geschrieben hätten, die Dean Martin und Jerry Lewis gespielt hätten ... also mal im Ernst: das wär echt geil gewesen!

Helge & das Udo sind jetzt nicht ganz so dolle. Aber erstens: sie leben noch! Und zweitens: immerhin! Oder mit anderen Worten: „LÄUFT!“
Bild: Altes Theater Ulm

Informationen zum Alten Theater in Ulm:
 
Mit über 360 Sitzplätzen und gut 100 qm Bühnenfläche kann sich das Alte Theater als Spielstätte sehen lassen. In den 1950er Jahren war dort das Theater Ulm, das heute seine Spielstätte in der Olgastraße hat, untergebracht.
 
Den Orcherstergraben von damals gibt es heute freilich nicht mehr. Dafür wurde jüngst der Bühnenboden erneuert, so dass die Ensembles guter Dinge in die neue Spielzeit starten können.
(Bild & Text: jungebuehne-ulm.de)

Altes Theater Ulm, Ulm