FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

Helmfried von Lüttichau - Plugged – ein Soloprogramm Tickets - Schweinfurt, Kulturwerkstatt Disharmonie

Event-Datum
Sonntag, den 09. Januar 2022
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Gutermannpromenade 7,
97421 Schweinfurt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturwerkstatt Disharmonie (Kontakt)

!!Angezeigter Preis incl. Ticketgebühren und/oder Mehrwertsteuer!!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ticket-Ermäßigungen sind nur direkt in der Disharmonie zu erwerben
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt, Begleitperson zahlt!
Ticketpreise
ab 23,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Helmfried von Lüttichau
Plugged – ein Soloprogramm
„Er ist der beste Ungeschickte, den ich kenne“, sagt Christian Tramitz über seinen Serien-Partner Helmfried von Lüttichau, den Staller in „Hubert und Staller”. „Zwei linke Hände“ hat schon der Vater immer gesagt. Trotzdem ist er was geworden. Dichter? Und Schauspieler. Alles hat er sich abgeguckt. Das Ungeschickte beim Valentin, das Dichten beim Gernhardt, die E-Gitarre bei Keith Richards.
Harald Schmidt hat mal gesagt, er wollte schon immer irgendwo rauskommen und sagen: Guten Abend meine Damen und Herren! Schon als Kind. „Das wollte ich nie! Ich wollte immer irgendwo rauskommen und sagen: Good evening, Ladies and Gentleman! Ich wollte immer Rockmusiker werden!!! Das blöde war nur, dass ich nur Geige spielen konnte. Und das noch nicht mal gut!“
Nix hat geklappt. Alles anders, als er wollte? Deshalb macht er jetzt einfach, was ihm Spaß macht. Und das natürlich „plugged“. Mit E-Gitarre, mit Valentin, mit Gernhardt – und allem, was ihm sonst noch einfällt.
Bild: Disharmonie Schweinfurt

Die Disharmonie besteht aus einem Veranstaltungsraum für ca. 80-100 Besucher, mit einem zweitem Veranstaltungsraum für ca. 50 Personen, 2 Gruppenräumen, einer Werkstatt, Druckwerkstatt -Werk Druck-, einem Büro, Gastronomie mit Terrassenbetrieb (50-120 Plätze) und einem Seminarraum.
Die Disharmonie hat ein abwechslungsreiches Programm wie Kabarett, Konzert, Theater, Literatur, Kinderkultur, Film, Erwachsenbildung, Workshops usw.