Bild: Herbstkonzert des Förderkreises Bronnbacher Klassik
Herbstkonzert des Förderkreises Bronnbacher Klassik Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für das Herbstkonzert des Förderkreises Bronnbacher Klassik live am 15.10.2016 in Wertheim. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Solist Florian Schmidt-Bartha (Violoncello) zählt zu den vielversprechenden Cellisten seiner Generation und ist dem Publikum in Bronnbach nicht unbekannt. Das große symphonische Blasorchester unter der Leitung von Volker Metzger ist das musikalische Aushängeschild der Stadt Boxberg. Die kontinuierliche Arbeit des Dirigenten hat einen jungen und bemerkenswerten Klangkörper geschaffen. Seine Leistungsfähigkeit unterstreicht das ca. 60köpfige Amateurorchester bei Wertungsspielen der Höchststufe.

Die Kombination Cello und Blasorchester liest sich im ersten Moment ungewöhnlich, hört sich aber verblüffend gut an. Das Konzert für Violoncello & Blasorchester von Friedrich Gulda besteht aus fünf Sätzen: Ouverture, Idylle, Cadenza, Menuett und Finale alla Marcia. Gulda beschrieb dieses musikalische und klangliche Abenteuer als „Jazz, ein Menuett, Rock, ein Hauch von Polka, ein Marsch und eine Kadenz mit zwei Stellen, an denen ein hervorragender Cellist improvisieren muss“.