Herr Eichhorn und der erste Schnee | 4+ - Meinhardt Krauss Feigl, Stuttgart Tickets - Friedrichshafen, Kiesel im k42

Event-Datum
Freitag, den 29. November 2019
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Karlstrasse 42,
88045 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro (Kontakt)

Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten bis zum einschließlich 27. Lebensjahr, Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preis bei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweis erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal nur...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 4,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Herr Eichhorn und der erste Schnee - Fitz! Figurentheater
Ein Figurentheaterstück nach dem Bilderbuch von Sebastian Meschenmoser

Koproduktion mit dem FITZ! Stuttgart und dem Kulturzentrum Dieselstrasse Esslingen

„Der Winter ist wunderschön“, hat der Bock Herrn Eichhorn erzählt. „Es fallen Schneeflocken aus dem Himmel und alles wird weiß“. Deshalb beschließt Herr Eichhorn, in diesem Jahr auf die erste Schneeflocke zu warten. Kein leichtes Unterfangen für ein Eichhörnchen, das es gewöhnt ist Winterschlaf zu halten. Jeden Winter hat Herr Eichhorn bisher verschlafen, doch dieses Mal möchte er unbedingt wach bleiben!

Mit einigen Tricks gelingt es ihm, den Winterschlaf zu besiegen, und gemeinsam mit Igel und Bär begibt er sich auf eine abenteuerliche Suche nach der ersten Schneeflocke.

Wer kennt es nicht, das Warten auf den ersten Schnee im Winter..?

Gefördert durch die Stadt Stuttgart, den Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V., die Stiftungen LBBW, das FITZ! Stuttgart, das Kulturzentrum Dieselstrasse Esslingen und den Fonds Darstellende Künste e.V.