FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Herr Schröder
Johannes Schröder ist eigentlich Deutschlehrer. Inzwischen hat er sich jedoch als Comedian einen Namen gemacht. Zu beurteilen, ob das überhaupt ein Widerspruch oder eventuell sogar eine Tautologie ist, bleibt allen selbst überlassen. Davon, wie gut es bei Herrn Schröder zusammenpasst, sollte sich jede:r jedoch einmal live überzeugen lassen. Sichere Dir hier deine Tickets und drücke bei der Lehrkraft der Herzen im Rahmen des Programms Instagrammatik 2021/2022 noch einmal die Schulbank. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Herr Schröder - So witzig kann Schule sein

 

Die Schulzeit gehört zu den prägendsten Zeiten des Lebens. Das gilt natürlich besonders für Lehrer:innen. Der Wahlkölner Johannes Schröder, der 1974 im damals noch geteilten Berlin zur Welt kommt, verarbeitet diese Zeit in seinen Comedyprogrammen. 2014 verschaffte er sich auf der anderen Seite des Atlantik im kanadischen Toronto das Rüstzeug, um nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch auf der Bühne bestehen zu können. Danach ging es direkt los.

Sein Debutprogramm World of Lehrkraft - Ein Pädagoge packt aus war bereits ein voller Erfolg. Nicht nur seine erste Solo-TV-Austrahlung bei RTL konnte Johannes Schröder feiern, sondern auch zahlreiche Preise, darunter der Stuttgarter Besen oder der Prix Pantheon.

Bei Herrn Schröders Liveshows verschlägt es das gesamte Publikum zurück auf die Schulbank. Allerdings diesmal ohne den Frust und die Gewissheit, dass die Performance am Ende des Jahres in Form von Noten bewertet wird. Da dem Komiker aber auch die Perspektive des Lehrers bestens bekannt ist, bekommen auch diese im Rahmen der Show adäquat ihre Fehler angestrichen - natürlich stets mit Humor, aber dennoch gnadenlos. 

 

Aktuelles Programm: Instagrammatik

 

Der Schulalltag ist auch nicht mehr das was er mal war. Mehr und mehr kommt sogar in Deutschland die Digitalisierung in den Schulen an. Bildungspodcasts und Hilfe via Youtube sind da nur ein Beispiel. Aber anderes scheint sich wohl nie zu ändern, z.B. die Motivation der Kollegen, die Sport unterrichten (sollen) oder die mangelnde Begeisterung für Effi Briest und ihresgleichen. Damit Herr Schröder nun aber auch endlich im digitalen Zeitalter ankommt, hat ihm seine 12a einen Instagrammaccount eingerichtet, in welchem der Pädagoge nun unter #korrekturensohn2.0 loslegt. Jetzt erfahren wir noch mehr über unseren Lieblingslehrer. Sichere Dir jetzt Tickets und erlebe das Programm Instagrammatik 2021/2022 live.

(Quelle Text: hk | ADticket.de)