Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle - Heut nemme ond morga net glei - Tour 2018 Tickets - Tuttlingen, Stadthalle

Event-Datum
Sonntag, den 14. Januar 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Königstr. 39,
78532 Tuttlingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Tuttlinger Hallen (Kontakt)

Ermäßigte Karten gibt es nur für bestimmte Veranstaltungen und nur über die Ticketbox Tuttlingen unter Tel.Nr. 07461-910996
Ticketpreise
von 20,80 EUR bis 25,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
Der nächste Streich: Zwei Jahre nach der „Welttour 2016“ kommen die Stumpfes wieder – mit neuem Programm, mit Glanzlichtern aus über 20 Jahren und mit niegelnagelneuem Zeug.

Baden-Württembergs bestgehütetes musikalisches Kleinod wieder auf Tournee: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle macht sich auf zu neuen musikalischen Ufern. Wohin, das wird (noch) nicht verraten … aber sicher dürfte sein: Die Haus- und Hofkapelle aus der Kultsendung „Hannes und der Bürgermeister“ wird einmal mehr ein Programm präsentieren, das die Fans und alle, die es werden wollen, großartig unterhält.

Das Quartett mit Manfred „Manne“ Arold, Michael „Flex“ Flechsler, Marcel „Selle“ Hafner und Benny „Banano“ Jäger spielt sich seit über 20 Jahren mit seinem gekonnten Mix aus rockigen Hymnen und gemütlichen Heimatklängen durchs Ländle. Den Kopf in der Fremde, das Herz in der Heimat, begeistern sie Abend für Abend ihre Fans! 1991 fanden sich die Stumpfes zusammen, um „gemeinsam zu musizieren und die Welt zu beglücken“, wie sie selbst sagen. Wer welches Instrument spielt, kann man nicht sagen – denn bei den „Stumpfes“ spielt jeder alles, und zusammen kommen die Musiker auf über 20, teils skurrile Instrumente. Auf über 2.000 Konzerten haben sie sich einen Ruf als wahnsinnig-geniale Liveband erarbeitet und dem ein oder anderen Nicht-Schwaben bewiesen, wieviel Spaß ein Konzert machen kann, selbst wenn man kein Wort versteht!

Da wird aus Jimi Hendrix‘ „Hey Joe“ ein „Hey Josef, du, wo gosch no mit der Pischdol en dr Hand“ und aus „Guantanamera“ ein "i ko´s nemme heera". Bei Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle passiert immer etwas – im Herzen, im Kopf und in den Beinen. Sie ist Kult!
Bild: Stadthalle Tuttlingen

Im Mai 2002 öffnete die Stadthalle Tuttlingen erstmals ihre Tore. Die Veranstaltungsstätte bietet seitdem ein facettenreiches Programm für Besucher aus naher und weiter Ferne.

Ob Konzerte des Rock, Pop oder Klassik, stimmungsvolle Opern, Musicals, Theater, Kabarett oder Literaturveranstaltungen - die Vielfalt der Stadthalle Tuttlingen kennt keine Grenzen!

Mittlerweile zählt die Spielstätte zu einer der modernsten und beliebtesten der gesamten Schwarzwald-Baar-Heuberg Region. Bis zu 100 Veranstaltungen können Kulturliebhaber hier jährlich genießen. Bei großen Konzerten bietet das moderne, flexible Ambiente Platz für bis zu 1.900 Menschen.

Auch für das ganze Drumherum ist hier gesorgt. Parkplätze stehen für jede Veranstaltung ausreichend zur Verfügung und das hauseigene Restaurant umsorgt hungrige Gäste vor, nach und während den Pausen der exquisiten Auftritte.

Die Stadthalle Tuttlingen ist ein Ort des Feierns, Austauschs und vollen Kulturgenusses. Verbringen Sie einmalige Momente!

Stadthalle, Tuttlingen