Herzensstücke II Tickets - Bad Salzuflen, Kur- und Stadttheater

Event-Datum
Donnerstag, den 28. Dezember 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Parkstraße 20,
32105 Bad Salzuflen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Lippischer Zeitungsverlag Giesdorf GmbH & Co. KG (Kontakt)

Ermäßigungen für Schüler, Auszubildende und Studenten bis 27 Jahre mit Ausweis
Ticketpreise
ab 23,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Herzensstücke - Anna Wolf & Andreas Wolf
Freuen Sie sich auf die Fortsetzung des erfolgreichen Programmes „Herzensstücke".
Ein zauberhafter Abend mit bekannten Liebesduetten und Arien aus Opern und Operetten u. a. von Mozart, Rossini, Bellini, Gershwin und Lehár.

Dieser Abend öffnet die Herzen aller die sich dem Thema Oper nähern wollen oder schon dabei sind.

Der Inhalt der Stücke wird erläutert, Anekdoten aus dem bewegten Künstlerleben erzählt und den gesamten Abend für große Emotionen und gute Laune gesorgt.

Wie im letzten Jahr wird das Sängerpaar von Yasko Linnartz am Klavier begleitet.
Kristina Heide verzaubert abermals mit Ihrem Spiel auf der Viola.

Anna und Andreas Wolf leben seit nunmehr 5 Jahren mit Ihrer Familie in ihrer Wahlheimat Bad Salzuflen.
Kennengelernt haben sie sich während ihres Gesangstudiums an der Hochschule für Musik in Detmold.

Anna Wolf war seither in Minden, Bad Salzuflen, Detmold, Lingen und Hannover bei Konzerten und Opernproduktionen zu hören.

Andreas Wolf singt in internationalen Opernhäusern und Konzertsälen. So war er zuletzt in der Titelpartie Wolf-gang Amadeus Mozarts „Hochzeit des Figaro“ an der Opéra national du Rhin in Straßburg zu erleben sowie als Zuniga in George Bizets „Carmen“ an der Staatsoper München.
Seine Konzerttätigkeit führt ihn regelmäßig u.a. nach Amsterdam, Oslo, Budapest, München, Köln, Luzern, Brüssel und Wien.

Yasko Linnartz ist eine bekannte Pianistin und Pädagogin. Sie begeistert in Konzerten ihr Publikum und lehrt an den Musikhochschulen Bremen und Hannover.

Erleben Sie dieses exklusive Jahresabschlusskonzert im Kur- und Stadttheater am 28.12.2017 um 19.30Uhr.

Kur- und Stadttheater, Bad Salzuflen