Heute wegen Gestern geschlossen - Jess Jochimsen Tickets - Kehl, Das Kulturhaus.

Event-Datum
Sonntag, den 15. März 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Läger 12,
77694 Kehl
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kehl - Kulturbüro (Kontakt)

Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.
Kehler Sozialpassinhaber und Schwerbehinderte mit einer Einstufung >80% können in der Tourist-Information Kehl, Tel.-Nr. 07851 - 88 1555, nur gegen Vorlage des Ausweises direkt buchen.
Der Ausweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Ticketpreise
ab 17,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jess Jochimsen
Kabarett. Songs. Dias
Ein Plädoyer für mehr Offenheit.
Vorverkauf ab dem 1. Juni

"Heute wegen Gestern geschlossen." Das bringt es auf den Punkt. Im Kleinen wie im Großen. Weil gestern einfach alles zu viel war... machen wir heute zu: den Laden, die Grenzen, England, Amerika - ,,Sorry, we´re closed."
Aber Zusperren und Hoffen, dass alles wieder so wird wie früher, ist auch kein Plan. Und langweilig ist es obendrein!
Also macht sich der Freiburger Autor, Kabarettist, Fotograf und Musiker auf den Weg, um mal wieder ordentlich frische Luft herein zu lassen. Was war gestern wirklich? Und was ist morgen?
Spitzzüngiger Wortwitz, mal in Songs verpackt und mit Dias illustriert - Jochimsen plaudert so dynamisch drauflos, dass er sein Publikum sofort am Haken hat. Er spricht zwar mit Engelszungen, in seiner Botschaft aber versteckt sich der Teufel, der verschmitzt, pechschwarz und schonungslos den Finger auf gesellschaftliche Wunden legt.
Regie: Peter W. Hermanns