Bild: HfMDK BandsNight - BrotfabrikBild: HfMDK BandsNight - Brotfabrik
Jetzt Tickets für die HfMDK BandsNight im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Seit September 2017 bringt die Brotfabrik gemeinsam mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Nachwuchsmusiker auf die Bühne – bei der BandsNight gleich drei Bands auf einmal und ganz unterschiedliche noch dazu: Wer The MoodMakers live sieht, den erwartet Stimmungsmusik in allen Facetten: von Musik, die direkt in die Füße geht, über Melodien, die im Ohr bleiben, bis hin zu Songs, die eine stimmungsvolle Atmosphäre schaffen. Die Band wurde 2016 von fünf Studenten der HfMDK Frankfurt gegründet. 
Wenn die Jungs von H3P die Bühne betreten, dann werden die Turntables angeschmissen, die Verstärker voll aufgedreht und fette Verse vom Stapel gelassen. HipHop, Rock und Reggae verschmelzen zu einem satten Sound zum Mitnicken und Bouncen. 
C309 heißen so wie ihr Proberaum in der HfMDK, denn der ist ihr gemeinsamer Nenner und außerdem der Ort, wo ihre Leidenschaft zu Hause ist. Die fünfköpfige Frankfurter Band hat sich 2013 gefunden und lebt seitdem gemeinsam Musik. Ihr Alleinstellungsmerkmal ist die Vereinigung von Elementen aus Rock, Jazz und Funk zu Progressive Rock. Diese außergewöhnliche Mischung überzeugte Jury und Publikum gleichermaßen und brachte C309 unter die Top 6 der besten Bands des deutschlandweiten SPH-Bandcontests 2015. Ende 2016 veröffentlichten die fünf Studenten ihr erstes in Eigenarbeit produziertes Studioalbum „Ready For The Outcry“.