FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Hilft Ernährung bei einer Krebserkrankung? Tickets - Singen, Stadthalle

Event-Datum
Donnerstag, den 03. Februar 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hohgarten 4,
78224 Singen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kultur und Tourismus Singen (Kontakt)

---
Ticketpreise
ab 5,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Hilft Ernährung bei einer Krebserkrankung?

Bild: Hilft Ernährung bei einer Krebserkrankung?
Veranstalter: Krebszentrum Hegau-Bodensee und vhs Landkreis Konstanz e.V.

Vortrag mit Prof. Roman Huber zum Weltkrebstag

Können spezielle Ernährungsformen wie vegan, ketogen und Fasten bei Kresbserkrankungen helfen – und
wenn ja, wie? Welchen Beitrag kann die Ernährung bei einer Krebserkrankung leisten? Und kann man durch die „richtige“ Ernährung eine Krebserkrankung gar vermeiden?
Diesen Fragen geht Prof. Roman Huber, Leiter des Uni-Zentrums Naturheilkunde am Universitätsklinikum
Freiburg, in seinem Vortrag nach.

Im Anschluss beantworten er und Prof. Jan Harder, Leiter des Krebszentrums Hegau-Bodensee, die Fragen des Publikums.

Die Veranstaltung findet anlässlich des Weltkrebstags 2022 statt.
Dieser hat das Ziel, eine der häufigsten Todesursachen in das Bewusstsein der Bevölkerung rücken. An diesem Tag stehen die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen im
Mittelpunkt.

Der Referent Prof. Dr. med. Roman Huber ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie mit
Zusatzausbildung in Naturheilverfahren, Anthroposophische Medizin und Ernährungsbeauftragter
Arzt. Er leitet seit über 20 Jahren das Uni-Zentrum Naturheilkunde am Universitätsklinikum Freiburg.
Am Uni-Zentrum Naturheilkunde sind Ambulanz, klinische Forschung und Laborforschung eng miteinander
verbunden.

Der Erlös kommt den Zusatzangeboten im Krebszentrum Hegau-Bodensee zu Gute.
Bild: Stadthalle Singen

Seit ihrer Eröffnung im Jahre 2007 feiert die Stadthalle Singen Erfolge.

Längst ist sie eine der wichtigsten Eventlocations der Region geworden und konnte sich bereits in ihren ersten Jahren über den Besuch von rund 350.000 Menschen freuen.

Kein Wundern, denn hier stehen regelmäßig internationale und nationale Stars auf der Bühne.
Die Stadthalle ist bekannt dafür, sich namhafte Künstler wie Amy McDonald, the BossHoss oder Clueso zu sichern, die problemlos die 1.900 Plätze der Halle füllen.  
Auch für Musicals, Festivals, Theater, Messen und Lesungen öffnet die Stadthalle ihre Tore, ebenso für Kinder- und Jugendprogramme, Preisverleihungen, Tagungen, Kongresse und, und, und. Es wäre wohl leichter aufzuzählen, was nicht in der Stadthalle Singen stattfindet, denn die Liste ist kurz.
Das moderne Ambiente, das facettenreiche Programm und die wandelbare Bühne machen die Stadthalle Singen zu einem stets einzigartigen Erlebnis.

Wer einmal hier war, der kommt wieder.