FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Hillus Herzdropfa - "Schtoi-reiche Albschwoaba" Tickets - Geislingen, Jahnhalle

Event-Datum
Donnerstag, den 21. April 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Eberhardstrasse 16,
73312 Geislingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: NPG Messe und Veranstaltungs-GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Behinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich über die Neue Pressegesellschaft unter Tel. Nr.: 0731-156 423.

Unsere Kunden mit abomax-Karte können, sofern diese Ermäßigung online verfügbar ist, Ihre Kartennummer im Feld "Aktionscode" hinterlegen um die Ermäßigung freizuschalten. Sollten Sie Ihre Karte/Kundennummer nicht vorliegen haben, wenden Sie sich bitte an unser KundenServiceCenter unter 0731/156-276.
Ticketpreise
von 16,90 EUR bis 22,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hillus Herzdropfa
Hillus Herzdropfa begrüßen Sie in ihrem neuen Programm „Schtoi-reiche Albschwoaba“ als Lena ond Maddeis Schuahdone zu ihren Geschichten aus dem Leben! Situationen, die jeder Zuschauer bereits das ein oder andere Mal in ähnlicher Weise selbst erlebt hat! Hillus Herzdropfa sehen das Leben von der heiteren Seite: „Emmr Kuh(l) bleiba!“

Mit Spontanität, Flexibilität und ihrer Freude auf der Bühne zu stehen, begeistern Hillus Herzdropfa seit 15 Jahren ein Publikum jeden Alters! Schwäbische Befindlichkeiten aufs Korn zu nehmen, das beherrschen Hillus Herzdropfa mit Bravour. Sprachbarrieren gibt es für sie nicht: „Dia schwätzet wia eane dr Schnabl gwagsa isch!“

„Der Schwabe, der sich seine Mundart abgewöhnt, verarmt. Wortkarg ist der Schwabe, aber nicht schweigsam. Ihra Leitschbruch: Wer verschtändlich schwätzt, wird au verschtanda!“

Hillus Herzdropfa sind echte „Urgesteine“ von der Schwäbischen Alb und untrennbar mit dieser Verbunden. Dies spürt der Zuschauer hautnah bei ihren Auftritten.