Bild: History of Gospel

Derzeit sind keine Tickets für History of Gospel im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Die Geschichte der Gospelmusik, neu erzählt mit den wichtigsten und bewegendsten Gospelsongs, die speziell für dieses Konzert neu arrangiert und interpretiert wurden. Das Programm reicht von den afrikanischen Ursprüngen über Spirituals und Klassiker wie „Go down Moses“ oder „Oh Happy day“ bis hin zu den Standards des Contemporary Gospel.

 

Sarah Kaiser, die nach eigener Aussage „singt seitdem sie denken kann“, gehört spätestens seit ihrem Album „Gast auf Erden“ mit jazzigen Neuinterpretationen der Lieder von Paul Gerhardt zu den profiliertesten Musikerinnen der christlichen Musikszene in Deutschland. Ihre musikalischen Wurzeln liegen in der „black-music“: Jazz, Soul und Gospelmusik.