FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Holdenstedter SchlosswocheBild: Holdenstedter Schlosswoche
Jetzt Tickets für die Holdenstedter Schlosswochen 2022 im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Holdenstedter Schlosswoche im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Auszüge aus dem komischen Singspiel "Soldatenliebschaft" vom 11jährigen Felix Mendelssohn Bartholdy (Erstaufführung), Lieder und Duette von Fanny Hensel nach Texten von Goethe, Eichendorff, Schiller und Heine; im zweiten Teil Aufführung des Liederspiels "Die Heimkehr aus der Fremde", komponiert zur Silberhochzeit der Eltern und uraufgeführt 1829 im Hause Mendelssohn in Berlin.

Larissa Wäspy, Sopran;
Neele Kramer; Mezzosopran
Hiroshi Amako, Tenor
Claus Temps, Bassbariton
Ira Maria Witoschynskyi, Klavier
Volker Link, Klavier und Ensembleleitung
Hartmut Becker, Sprecher
Joachim Draheim, Konzeption


Gefördert von: Hansestadt Uelzen, Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg, Uelzener Versicherung, Lüneburgischer Landschaftsverband

Veranstalter: Schlosswochen Gesellschaft e.V.