Bild: Holger GehringBild: Holger Gehring
Tickets jetzt im Vorverkauf bestellen und den Kreuzorganisten Holger Gehring 2018 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Holger Gehring, seit 2004 Kreuzorganist in Dresden, spannt einen Klangbogen vom klassischen Hymnus „Veni Redemptor Gentium“ („Nun komm der Heiden Heiland“) bis hin zu der vielleicht berühmtesten Melodie, die im Jahr 1818 komponiert und uraufgeführt wurde: „Stille Nacht“. Über dieses Lied komponierte Holger Gehrings Amtsvorgänger Christian Robert Pfretzschner im 19. Jahrhundert feinsinnige Variationen. Und auch in Max Regers Stück „Weihnachten“ blitzt die Melodie auf – eng verbunden mit Luthers Choral „Vom Himmel hoch“.