Hommage à Clara Schumann - Ein Liederabend mit Klavier. Tickets - Otterndorf, Seelandhallen Achtern Diek

Event-Datum
Sonntag, den 29. September 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Norderteiler Weg 2a,
21762 Otterndorf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Otterndorf (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind: Kinder, Schüler, Studenten, Erwerbslose, Auszubildende. Bei behinderten Personen, die ein B in ihrem Ausweis stehen haben, ist die Begleitperson/B-Person frei und die behinderte Person zahlt den vollen Preis. Der Nachweis ist beim Kauf und ggf. an der Abendkasse vorzulegen.

Die Karten sind vom Umtausch und Rücknahme ausgeschlossen.
Ticketpreise
ab 19,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Hommage à Clara Schumann - Ein Liederabend mit Klavier.

Bild: Hommage à Clara Schumann - Ein Liederabend mit Klavier.
Wunderkind, gefeierte Konzertpianistin und Komponistin: Clara Schumann legte zu Lebzeiten eine beachtliche Karriere hin. In diesem Jahr feiert sie ihren 200. Geburtstag.

Anlässlich dieses Jubiläums spielen der Pianist Robert Aust und die Mezzosopranistin Lydia Krüger eine Hommage an Clara Schumann und ihre Freunde. Mit Auszügen aus Briefen und Tagebüchern.

Heute vor allem bekannt als Frau von Robert Schumann, gehörte Clara Schumann zweifelsfrei zu den bedeutendsten Musikerinnen ihrer Zeit. Ihr Vater Friedrich Wieck, damals Leipzigs bedeutendster Klavierpädagoge, erkannte ihr Talent und bereitete sie früh auf die Laufbahn einer Klaviervirtuosin vor – mit Erfolg. Als Siebenjährige gab sie ihr erstes öffentliches Konzert, als Neunjährige gleich im berühmten Gewandhaus. Es folgte Tournee auf Tournee für den Großteil ihres Lebens, auch zusammen mit ihrem Ehemann und anderen Musikern.

Johannes Brahms zum Beispiel wurde ein Freund der Familie Schumann und verliebte sich in Clara Schumann. Nach der Einweisung von Robert Schumann in eine Nervenheilanstalt unterstützte er sie und kümmerte sich um ihre Kinder. Die Freundschaft zu Johannes Brahms, über deren zwischenzeitliche Intensität wild spekuliert wurde, hielt ein Leben lang.