Bild: Homo Faber - Sandkorn-Theater
Tickets für Aufführungen des Stückes Homo Faber im Sandkorn-Theater Karlsruhe. Karten jetzt im Vorverakuf sichern.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Homo Faber - Sandkorn-Theater im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

nach Max Frisch
in der Bühnenfassung von Nicole Metzger & Peter Pausz
Regie: Victor Carcu

Homo faber gehört zu den bekanntesten Romanen des Schweizer Schriftstellers Max Frisch. Der Ingenieur Walter Faber hat sein Leben im Griff, mit streng rationaler und technisch orientierter Weltanschauung. In dieses Leben des exemplarischen „schaffenden“ Menschen brechen der Zufall und die verdrängte Vergangenheit ein. Durch eine Verkettung unwahrscheinlicher Ereignisse trifft er auf seinen verstorbenen Jugendfreund, seine unvergessene Jugendliebe und seine Tochter, von deren Existenz er nichts ahnt. Unwissentlich geht Faber mit der jungen Frau eine inzestuöse Liebesbeziehung ein, die ein tragisches Ende nimmt.

In der Romandramatisierung von Nicole Metzger & Peter Pausz sind es antike Rachegöttinnen, die Fabers radikale Ich-Perspektive teils übernehmen, teils konterkarieren, sie sind Alter Ego und Gegenspieler zugleich.

Unter der Regie und in der Ausstattung von Victor Carcu spielen Jan Philip Keller, Magdalena Pohlus, Katharina Roczyn, Walter Roth, Frank Sollmann, Christian Theil und Barbara von Münchhausen.