Hotlist 2018 - Preisverleihung & Party der Independents Tickets - Frankfurt am Main, Literaturhaus Frankfurt

Event-Datum
Freitag, den 12. Oktober 2018
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Schöne Aussicht 2,
60311 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: LITERATURHAUS FRANKFURT e.V. (Kontakt)

Ermäßigungspreis für Mitglieder, Schüler, Azubis, Studierende, Frankfurt-Card-Inhaber und Schwerbehinderte (ab 50 % MdE). Bitte die Ermäßigungsberechtigung zur Veranstaltung unaufgefordert vorzeigen.

Der Zugang zu den Veranstaltungen ist barrierefrei. Der Zugang befindet sich auf der Rückseite des Hauses. Rollstuhlfahrer erhalten ermäßigten Eintritt, die Begleitperson erhält freien Eintritt – um vorherige Anmeldung unter 069 – 75 61 84 0 oder info@literaturhaus-frankfurt.de wird gebeten.
Ticketpreise
ab 4,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Hotlist 2018 - Preisverleihung & Party der Independents

Bild: Hotlist 2018 - Preisverleihung & Party der Independents
Freitag 12.10.18 / 21.00 h / Eintritt 4 Euro
Hotlist 2018 & Party der Independents
Moderation: Anna Engel (hr2-kultur)
DJs: keilschmidt alias Antje Keil & Katharina Schmidt

Das 10. Mal! Preisverleihung, Branchentreff, Party der Independents. Für alle!
Im Literaturhaus wird jedes Jahr am Freitag der Buchmessewoche die Unabhängigkeit gefeiert. Dann kommen die Verleger, Autoren, Bewunderer und Leser unabhängiger Verlage hierher, um den jährlichen Preis der Hotlist zu vergeben. Die Hotlist versammelt die zehn bemerkenswertesten Bücher aus unabhängigen Verlagen – bis zu 200 Verlage reichen dafür ein Buch ein. Eine Zahl, die für Vielfalt und Qualität steht und für das gewaltige Korrektiv, das die Unabhängigen im Mahlwerk der Buchbranche sind. Sie alle sind praktizierter Idealismus und Voraussetzung für einen Buchmarkt mit Zukunft. Bei der Preisverleihung werden die zehn Hotlist-Titel in Kürze von der hr2-kultur-Moderatorin Anna Engel vorgestellt. Das beste Buch wird prämiert. Außerdem wird der Melusine-Huss-Preis der Buchhändlerinnen und Buchhändler verliehen. Im Anschluss laden die unabhängigen Verlage zur Party. Die DJs Antje Keil (Lektorin) & Katharina Schmidt (Illustratorin) alias keilschmidt legen auf. Wer den Puls der Branche bei einem Pils erleben und feiern will, ist einfach da.

Eine Veranstaltung vom Literaturhaus Frankfurt, dem Verein der Hotlist und dem Netzwerk unabhängiger Verlage.

Foto Antje Keil und Katharina Schmidt: © keilschmidt
Bild: Literaturhaus Frankfurt

Wer Bücher liebt, weiß, dass alles an ihnen aufregend ist. Ihre Geschichten, ihre Autoren, ihre Entstehung und die Menschen, für die sie geschrieben sind. Im Literaturhaus Frankfurt kommt alles zusammen! Hier, in der wiedererrichteten Alten Stadtbibliothek dreht sich alles darum, dem Publikum Autoren, Bücher und Ideen auf unterhaltsame, inspirierende Weise in bester Atmosphäre vorzustellen. Bücher von guten Bekannten wie guten Unbekannten. Dafür finden sich im Programm wie am Haus viele Formen, Formate, Reihen, Schwerpunkte und Interessengruppen. Es gibt Lesungen, Diskussionen, Tagungen, Partys und Performances. Wer still liest, folgt einem Autor. Wer ins Literaturhaus geht, trifft ihn auch. Das Publikum des Literaturhauses ist dabei wie die Bücher selbst: vielschichtig und vielseitig.
(Foto: Literaturhaus Frankfurt / ©Sebastian Schramm)

Literaturhaus Frankfurt, Frankfurt am Main