FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.
Bild: Humoristische Skizzen aus dem deutschen Handelsleben - Theater 89Bild: Humoristische Skizzen aus dem deutschen Handelsleben - Theater 89
Jetzt Tickets  sichern und Humoristische Skizzen aus dem deutschen Handelsleben 2021 live erleben! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

"Humoristische Skizzen aus dem deutschen Handelsleben“ von Georg Ludwig Weerth (1822 - 1856) und
"Tand. Tand ist das Gebilde von Menschenhand“ aus „Die Brück am Tay“ von Theodor Fontane

Für seine Sommertournee im Jahr 2021 durch Städte mit historischen Stadtkernen im Land Brandenburg hat theater 89 diesmal Georg Ludwig Weerth ausgewählt. Georg Ludwig Weerth (1822 – 1856) war ursprünglich Buchhalter in Köln und Bonn und arbeitete später in England und Brüssel. Er war eng mit Friedrich Engels befreundet, über den er Karl Marx kennenlernte. Während der gescheiterten Revolution 1848/49 arbeitete er als Feuilletonredakteur für die von Marx und Engels herausgegebene »Neue Rheinische Zeitung«, danach kehrte er ins Geschäftsleben zurück. Seine posthum erschienenen »Humoristischen Skizzen aus dem deutschen Handelsleben« sind ein frühes Beispiel dafür, ökonomische Themen wie Ausbeutung und Spekulation mit satirisch-literarischen Mitteln darzustellen.

Es wird also wieder lustig und zugleich bedeutsam – und in der zweiten Hälfte gibt es wieder jede Menge schöne Lieder und Gassenhauern, auch gern zum Mitsingen.

Altlandsberg ist diesmal Premieren-Ort der diesjährigen Tournee.