IMAGO - Der Stand der Dinge Tickets - Anklam, Theater Anklam - Saal

Event-Datum
Mittwoch, den 01. Mai 2019
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Leipziger Allee 34,
17389 Anklam
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Vorpommersche Landesbühne GmbH (Kontakt)

Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Empfänger von Arbeitslosengeld I & II und Schwerbeschädigte mit GdB ab 80%. Bei Gastspielen gelten Sonderkonditionen.
Ticketpreise
ab 9,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Der Stand der Dinge - Imago-Projekt
IMAGO-Projekt 2019
Double-Feature: Der Stand der Dinge
Teil 1: Der Film Das Phantom des Theaters
Aus einer kleinen Personalnot heraus hat sich IMAGO in der letzten Saison entschlossen, statt
einer Bühnenproduktion einen Film zu machen. Herausgekommen ist dabei Das Phantom des
Theaters, ein kleiner Film über die Bedingungen des Theaters. Ida und Paula wollen auf die
Bühne, aber im Theater ist nur ein sonderbarer Typ, der behauptet, ein Phantom habe die Bühne
verhext. Niemand könne auf der Bühne eine Rolle verkörpern, jedeR spiele nur sich selbst.
Das lassen die zwei Spielwütigen nicht gelten, müssen aber recht bald feststellen, dass das mit
dem Spielen wirklich nicht so einfach ist - nicht einmal mit Maske, Kostüm und allem Drum
und Dran. Schließlich kommen sie dem Phantom auf die Schliche ...

Teil 2: Die Szenen Geschwister und andere Schwierigkeiten
Ein Jahr später, die Drei haben etwas Verstärkung bekommen und nehmen sich eines der
ältesten Themen der Menschheit an: Geschwister. Die meisten haben sie, einigen fehlen sie,
manchmal wünschen sich die, die haben, sie hätten lieber nicht.
In ganz unterschiedlichen Szenen wird das Thema auf sehr verschiedene Weise beleuchtet, mal
komisch, mal mit Mord und Totschlag.
Das wollen wir doch mal sehen, ob man auf dieser Bühne nicht spielen kann.