Bild: Ich bin in Sehnsucht eingehüllt - Iris Berben
Ich bin in Sehnsucht eingehüllt Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Ich bin in Sehnsucht eingehüllt live im Rahmen der Lese-Tour mit Iris Berben 2017. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

GEDICHTE VON SELMA MEERBAUM-EISINGER
HILDE DOMIN UND PAUL CELAN

IRIS BERBEN – REZITATION
BENJAMIN MOSER - KLAVIER

Selma Meerbaum-Eisinger starb 1942 mit 18 Jahren im KZ Michailowka an Typhus. Geblieben sind uns ihre sehnsuchtsvollen, melancholischen und trotz allem jugendlich hoffnungsvollen Gedichte: „So rein, so schön, so hell und so bedroht“ (Hilde Domin)

Iris Berben las bereits zwölf Texte für eine Hörbuch-CD ein. Nun steht sie mit dem Vermächtnis des jungen Mädchens zusammen mit Martin Stadtfeld auf der Bühne, der die Sehnsucht mit seinem Spiel ‚umhüllt‘.

Iris Berben: „In dieser Zeit, in der sich Anzeichen von Rechtsradikalismus mehren, muss dieses Thema im Bewusstsein der Öffentlichkeit erhalten bleiben. Denn jeder Tag, der vergeht, vernichtet die Zeugnisse der Vergangenheit.“