Bild: Im Weissen Rössl - die spritzige Revue Operette für die ganze Familie
Im Weissen Rössl Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Im Weissen Rössl - die spritzige Revue Operette für die ganze Familie live im Rahmen der Tournee 2014/2015.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die beliebte Revue-Operette für die ganze Familie!
 
Im Hotel „Im weißen Rössl“ herrscht Hochbetrieb. Der verliebte Zahlkellner Leopold schmachtet die schöne, aber resolute Rössl-Wirtin Josepha an. Die hat jedoch nur Augen für den aparten Anwalt Dr. Siedler. Der wiederum verguckt sich in die süße Fabrikantentochter Ottilie und beide singen sich mit „Mein Liebeslied muss ein Walzer sein“ in den siebten Himmel.
 
Herz, Schmerz, aber vor allem spritzige Laune garantiert diese musikalische Sommerkomödie von Ralph Benatzky. Hits wie „Die ganze Welt ist himmelblau“, „Es muss was Wunderbares sein, von dir geliebt zu werden“ oder „Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist“ machen Benatzkys Singspiel zu einem unvergesslichen Open-Air-Erlebnis für Jung und Alt. Als große Revue-Operette beinhaltet „Im Weißen Rössl“ nicht nur klassische Operettenelemente, sondern auch Stile aus Swing, Jazz und Musical.
 
Neben einem hervorragenden Ensemble aus Sängern, Schauspielern und Tänzern sorgt eine erstklassige Showband für eine temporeiche Inszenierung, die den berauschenden Zeitgeist der 20er- und 30er-Jahre musikalisch aufleben lässt. Erleben Sie in den Hauptrollen unter anderem Publikumsliebling Tonje Haugland als fesche Rössl-Wirtin Josepha und Sonnentor-Theater-Gründer Jens Wassermann als den schönen Sigismund.
 
Musikalische Leitung: Stephan Winkelhake
Regie: Jürgen R.Weber
Choreographie: Kathrin Schülein
Künstlerische Leitung : Jens Wassermann
Produktionsleitung : Ernst Englaender