FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
In der Bar zum Krokodil 2 - Theater k-Erotiknacht

Derzeit sind keine Tickets für In der Bar zum Krokodil 2 - Theater k-Erotiknacht im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Aktualisiertes Programm! Der inszenierte Liederabend in neubearbeiteter Fassung.
Die äußerst frivole Belegschaft dieses Etablissements, hat wieder nur eines im Sinn: die schönste Nebensache der Welt!

Der Renner der letzten Saison jetzt mit neuen Schmankerln der erotischen Abendgestaltung! Erleben Sie neben den „Höhepunkten“ des alten Programms, neue Ferkeleien der lüsternen Krokodile ...
Ob in Liedern, Lyrik, kurzen Geschichten oder verbotenen Dramoletten widmet sie sich in diesen Nächten der literarischen Hocherotik. Von Goethe bis Gernhardt, vom Volkslied bis Tom Jones: Es wird kein Blatt vor den Mund genommen. Treten Sie ein, lassen Sie sich überraschen und kommen Sie ohne Ihre Kinder, denn die „Bar zum Krokodil“ ist nur für Erwachsene!

Konzept und Regie: Mark Spitzauer. Musikalische Leitung: Klaus Melchers.
Mit: Franziska Vonderlik, Uwe Bergeest, Ulf Goerges, Markus Weiß.
Klavier: Lasse Dinter.
Kostüme: Cordelia Wach. Technik: Norman Hellbusch. Produktionsleitung: Hanna Schroeder.