FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Internationale Dresdner Orgelwochen - Orgel Willibald Guggenmos Tickets - Dresden, Frauenkirche Dresden

Event-Datum
Mittwoch, den 31. August 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Neumarkt,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stiftung Frauenkirche Dresden (Kontakt)

Inhaber der Frauenkirchenkarte erhalten 25% Rabatt für alle Musikveranstaltungen (ausgenommen: Sonderkonzerte) auf maximal 4 Karten pro Veranstaltung. Ermäßigungen werden durch Eingabe des Codes (Ausweis - ID) sichtbar.

Ermäßigungsberechtigt gegen Nachweis sind:

junge Leute bis 27 Jahre, Dresden-Pass-Inhaber, Schwerstbehinderte ab 80% (GdB) und eine Begleitperson (B im Nachweis erforderlich).

Rollstuhlfahrer ohne Begleitperson wenden sich bitte zur Buchung des Tickets direkt an den Veranstalter unter: 0351 656 06 701 (Mo - Fr in der Zeit von 10 - 17 Uhr) oder...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frauenkirche Dresden Konzerte
César Franck Choral Nr. 3 a-Moll
sowie Werke von Guy Ropartz, Percy Whitlock, Joseph Jongen, Philip James
und Charles Tournemire

Orgel Willibald Guggenmos

Der Begriff "Choral" tritt bei Franck zuerst 1884 in Prélude, Choral et Fugue für Klavier auf. Er steht in der Tradition des frei erfundenen instrumentalen Chorals, wahrscheinlich inspiriert durch Werke wie Ludwig van Beethovens Heiliger Dankgesang eines Genesenen an die Gottheit op. 132 oder der Wiedertäuferchoral aus Giaccomo Meyerbeers Le Prophète. Der dritte Choral ist mit großer Wahrscheinlichkeit eine Hommage an Bachs Präludium a-Moll BWV 543, dessen Beginn starke Ähnklichkeiten aufweist.
Bild: Dresdner Neumarkt

(Quelle Bild: Neumarkt-Dresden.de)