Bild: 17. Internationaler Flötenwettbewerb Friedrich Kuhlau
Tickets jetzt bequem online bestellen und beim 17. Internationalen Flötenwettbewerb Friedrich Kuhlau 2017 live dabei sein. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für 17. Internationaler Flötenwettbewerb Friedrich Kuhlau im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Der Internationale Flötenwettbewerb Friedrich Kuhlau ist dem 1786 in Uelzen geborenen deutsch-dänischen Komponisten Friedrich Kuhlau gewidmet. Der Wettbewerb, der 1970 erstmalig ausgeschrieben wurde, wird vom Kulturkreis Uelzen in Zusammenarbeit mit der Stadt Uelzen veranstaltet.
Alle zwei Jahre bietet sich Studierenden und jungen Absolventinnen und Absolventen der Fächer Flöte und Klavier die Möglichkeit, in drei Durchgängen ihr Können einer siebenköpfigen Jury zu präsentieren. Bei der Bewertung legt die Jury besonderen Wert auf das Zusammenspiel der Instrumentalisten – der Wettbewerb versteht sich vor allem als kammermusikalischer Wettbewerb.
Grundlage des Vorspiels ist eine Repertoireliste, die einen Schwerpunkt auf die Flötenkompositionen Friedrich Kuhlaus legt.