Internationales Shantychor-Treffen Tickets - Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus / Hugo-Eckener-Saal

Event-Datum
Samstag, den 21. September 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Olgastr. 20,
88045 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro (Kontakt)

Ticketpreise
ab 17,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Internationales Shantychor-Treffen
INTERNATIONALES SHANTYCHOR-TREFFEN

Samstag 21. September 2019 – 19:00 Uhr

Der Seemannschor Friedrichshafen e.V. und seine Gäste werden einen bunten Gala-Abend mit Seemannsliedern und Shantys gestalten, die von Sehnsucht und Ferne, von Wellen, Wind und Meer erzählen.

Wir, der Seemannschor Friedrichhafen e.V., 2007 gegründet, sind ein engagierter Chor mit guter Kameradschaft und viel Freude an der Musik. Unser Ziel ist es, mit unseren Auftritten und vielfältigen Konzerten dem Publikum Freude und Frohsinn zu schenken.
Inzwischen ist der Chor auf rund 30 aktive Sänger und Musikanten angewachsen. Unser Repertoire mit nun bald 100 Liedern umfasst Seemannslieder, maritime Oldies und Shantys, welche vom Chor und von Solisten vorgetragen werden. Eine Spezialität sind unsere maritimen Weihnachtslieder, die wir mit großem Erfolg bei Benefizkonzerten und Weihnachtsmärkten in der Region aufführen.

unsere Gäste sind:

SHANTY-CHOR DORUM, D-27639 Wurster … die Jungs vom Nordseedeich!
Rockig rau – aber herzlich ! Echt norddeutsch ...
ORIGINAL SHANTYCHOR UNNA e.V., D-59425 Unna (Nordrhein-Westfalen)
„Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er dreimal um Kap-Horn“
Musikverein „SEETEUFEL“ HALLE (Saale) e.V., D-06122 Halle (Sachsen-Anhalt)
Teuflisch gute Shanyties & Seasongs
SHANTY SINGERS STECKBORN, CH-8266 Steckborn (Schweiz)
rund 30 sangesfreudige Wassersportler vom Bodensee
SEEMANNSCHOR oberer Zürichsee „THETIS CREW“, CH-8754 Netstal (Schweiz)
der „Heimathafen“ befindet sich in Rapperswil am oberen Zürichsee.

€ 17,00
Bild: Graf-Zeppelin-Haus

Informationen über das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen:
 
Die Panoramalage am Bodensee, im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und Schweiz, macht Friedrichshafen zu einem der interessantesten Tagungsorte Deutschlands. Die Messe- und Zeppelinstadt Friedrichshafen bietet beste Voraussetzungen für außergewöhnliche Veranstaltungen, da sie sich durch eine attraktive Mischung aus Hochtechnologie, Internationalität und einzigartiger Erholungslandschaft auszeichnet.
Das Graf-Zeppelin-Haus zählt zu den wichtigsten Kulturstätten der Bodenseeregion. Konzerte, Theater und Ballettaufführungen auf höchstem Niveau aber auch Kleinkunst, Jazz, Rock und Pop stehen auf dem abwechslungsreichen Programm. Regelmäßig werden beliebte Programme wie das "Bodensee-Festival" und eine Fastnachtsveranstaltung live aus dem Graf-Zeppelin-Haus in Hörfunk und Fernsehen übertragen.
 
Größe & Kapazitäten des Graf-Zeppelin-Hauses:
 
Modernste Tagungstechnik, professionelles und flexibles Management und eine leistungsfähige Gastronomie garantieren einen Veranstaltungserfolg. Das Haus liegt an der Uferpromenade des Bodensees und Altstadt, Fährhafen, Hotels und der Bahnhof sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Das Graf-Zeppelin-Haus verfügt über vier flexible Säle und neun Konferenzräume und kann sich somit als Tagungszentrum auf jede Eventualität einstellen. Die Gesamtkapazität beläuft sich auf 1500 Personen, 3700 qm Ausstellungsfläche und eine eigene Tiefgarage mit 450 Stellplätzen und Parkplätze für fünf Busse. Desweiteren verfügt das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen über ein Freigelände für Open-Air Events.
 
So erreichen Sie das Graf-Zeppelin-Haus: Anfahrt & Parken:
 
Aus Richtung Stuttgart: A 81 und A 98 bis zum Autobahnende, ab Stockach die B 31 in Richtung Lindau bis Friedrichshafen
Aus Richtung Ulm: B 30 über Ravensburg nach Friedrichshafen
Aus Richtung München: A 96 Richtung Lindau, Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen
Aus Richtung Zürich: A 7 bis Kreuzlingen/Konstanz, mit der Autofähre nach Meersburg über die B 31 nach Friedrichshafen
Aus Richtung Österreich: über München oder aus dem Süden kommend über den Arlberg nach Bregenz/Lindau die A 96 bis zur Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen.
 
Drei Parkdecks mit 450 Stellplätzen Grundsätzlich steht unsere Tiefgarage der Öffentlichkeit zur Verfügung. Bei Congressen und Veranstaltungen können einzelne Parkdecks komplett angemietet und reserviert werden. Tarife und Tagungspauschalen bitte individuell anfragen.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: gzh.de)