Bild: Into the woods - Theater TrierBild: Into the woods - Theater Trier
Tickets für Into the woods im Theater Trier in der Spielzeit 2017/2018. Karten hier im Vorverkauf erwerben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

MUSICAL VON STEPHEN SONDHEIM
Seit seiner Filmadaption durch Disney im Jahre 2014 (mit Meryl Streep als Hexe) ist Into the Woods des Musical-Spezialisten Stephen Sondheim wieder in aller Munde. Schon bei seiner Entstehung 1987 war das Werk für zwei Jahre äußerst erfolgreich. Sondheim lotet in diesem Stück die dunklen Seiten der menschlichen Seele aus, die in den Grimm’schen Märchen schon angelegt sind.

Grundgerüst der Handlung ist ein Bä- cker und seine Frau, die sich schon lange ein Kind wünschen. Eine Hexe, der der Bäckervater einst magische Bohnen stahl, hat das Paar mit Unfruchtbarkeit verflucht. Nur das Anschaffen vierer bestimmter Dinge – „Eine Kuh so weiß wie Milch, ein Cape so rot wie Blut, Haar so gelb wie Mais und einen Schuh so rein wie Gold“ – kann den Bann brechen. Auf der Suche danach, die in den Wald führt, kommt es zu allerlei skurrilen Geschehnissen. So kreuzt das Paar den Weg von Aschenputtel, deren Prinzen, oder auch Jack mit der Bohnenranke, der seiner Mutter Geld beschaffen möchte und dazu einen Riesen beklaut. Zunächst bekommen alle, was sie wollen – nur haben sie die Rechnung nicht mit der rachsüchtigen Gattin des Riesen gemacht.

Inszenierung: Dean Wilmington
Musikalische Leitung: Malte Kühn
Bühne: Matthias Winkler
Kostüme: Yvonne Wallitzer
Choreografie: Michael Schmieder
Premiere: 24.03.2018
Spielort: Großes Haus