FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Irene Dische - Die militante Madonna Tickets - Frankfurt am Main, Romanfabrik

Event-Datum
Dienstag, den 16. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hanauer Landstr. 186 (Hof),
60314 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Romanfabrik e.V. (Kontakt)

Ermäßigten Eintritt erhalten folgende Personen:
- Mitglieder der Romanfabrik
- Schüler und Studenten bis 30 Jahre
- Frankfurt-Pass-Inhaber
- Ehrenamt-Karten-Inhaber
- Schwerbehinderte (ab 80 %)
- Mitglieder der Jazz-Initiative Frankfurt (nur bei Jazzkonzerten)
Ermäßigte Tickets sind nur gültig mit Vorlage des jeweiligen Ausweises an der Abendkasse.
Kulturpass-Inhaber erhalten Eintritt für 1 Euro nach vorheriger Anmeldung unter: 069/49 08 48 28 oder reservierung@romanfabrik.de.
Ticketpreise
ab 10,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Irene Dische - Die militante Madonna

Bild: Irene Dische - Die militante Madonna
Foto (c) Max Lautenschläger/Visum

Der Chevalier d’Éon (1728-1810) war Höfling, Diplomat und großer Fechter. Das Besondere aber war, daß er mal als Frau, mal als Mann auftrat „In meiner Zeit und in meinen Kreisen sprachen wir, wie es uns gefiel, in den obersten Gesellschaftsschichten, am kultiviertesten Hof der Welt, kleideten sich die Männer wie Frauen und die Frauen wie Männer, und niemand regte sich über solche Kinkerlitzchen auf.“ Seine vielfältige Rolle am Englischen Hof, wo er als Diplomat des Königs wirkte, bildet die erzählerische Ebene ab, auf der Irene Dische die heute plötzlich so aktuelle Debatte von der geschlechtlichen Identität mit einigem Augenzwinkern historisch verfremdet und mit ihrem Witz durchleuchtet. Im Roman schließen die Engländer Wetten ab (natürlich!), ob die Frau, die ein Duell nach dem anderen für sich entscheidet, nicht doch ein Mann ist. Irene Dische wurde in New York geboren, lebt in Berlin und Rhinebeck. Ihr Roman "Die militante Madonna" erschien bei Hoffmann & Campe.
Bild: Union Halle Frankfurt

Die Union Halle präsentiert sich in einem außergewöhnlichen Ambiente: Die Arena mit dem angrenzendem Bistro und darüber die Galerie mit der verglasten Onyx-Lounge.

Für Konzerte, Partys, Theateraufführungen und Ausstellungen bietet die Union Halle ein tolles Setup. (Foto: venyoo.de)