Irie Révoltés Tickets - Stuttgart, LKA Longhorn

Event-Datum
Donnerstag, den 05. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Heiligenwiesen 6,
70327 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KOKO & DTK Entertainment Tübingen i.L. (Kontakt)

ROLLSTUHLFAHRERPLÄTZE und Karten für SCHWERBEHINDERTE mit dem Vermerk "B" im Schwerbehindertenausweis sind nur buchbar unter: 07071 - 79 53 0
Begleitpersonen (für Rollstuhlfahrer und Behinderte mit dem Vermerk "B" im Behindertenausweis) erhalten bei Buchung über diese Telefonnummer kostenfreien Zugang zur Veranstaltung.

KINDER:
Bei Stehplatzveranstaltungen/Open Air-Veranstaltungen benötigt jedes Kind, egal welchen Alters, ein eigenes Ticket. Wir raten generell davon ab, Kleinkinder und Säuglinge mit auf das Gelände zu nehmen. Eltern haben dafür zu sorgen, dass das Gehör ihres Kindes...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 27,10 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Irie Révoltés
Irie Révoltés hören auf. Nach 16 Jahren Bandgeschichte, 5 Alben, unzähligen politischen Aktionen und über 500 Konzerten in 25 Ländern ist es für die Musiker an der Zeit, sich neuen Projekten zu widmen.

Doch Irie Révoltés wären nicht Irie Révoltés, wenn sie sich nicht gemeinsam mit ihrem Publikum verabschieden würden. Denn wenn die Band eines von Anfang ausgezeichnet hat, dann ist es ihre schier unerschöpfliche Energie auf der Bühne. In Anlehung an den französischen Abschiedsgruß Au revoir gehen Irie Révoltés im Herbst 2017 unter dem Motto IRIEvoir auf große Abschiedstour. Ein letztes Mal tourt die Band durch Deutschland, die Schweiz, Österreich und die Tschechische Republik. Leicht fallen wird es den Musikern bestimmt nicht, sich auf ihrer IRIEvoir-Tour zu verabschieden. Und dennoch freuen sie sich schon jetzt, noch einmal so richtig mit allen durchzudrehen, die ihren Weg begleitet haben – den Weggefährt*innen der ersten Stunde genauso wie dem jungen Publikum, das noch nicht geboren war, als Irie Révoltés das erste Mal die Bühne stürmten.
Bild: LKA Longhorn Stuttgart

Leider etwas außerhalb, aber immer eine Reise wert, ist eine der größten Party- und Konzertlocations Stuttgarts. Wobei LKA nicht wie gerne angenommen für Landeskriminalamt, sondern für Longhorn-Kultur-Austausch steht. Und der findet seit über 20 Jahren statt. Den besten Ruf hat das ehemalige Fabrikgebäude als Veranstaltungsort mittelgroßer Konzerte: Hier geben sich vor knapp 2 000 Zuschauern nationale und internationale Top-Acts die Ehre. Wer lieber zu Musik aus der Retorte feiert, kann sich auf hauptsächlich rockige Töne einstellen. Und nebenbei auf der Galerie Billard spielen. (Quelle: kulturnews.de)

LKA Longhorn, Stuttgart