Bild: Italienische Opern-Nacht - Kloster MarienrodeBild: Italienische Opern-Nacht - Kloster Marienrode
Italienische Opern - Nacht Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Konzertkarten für die Italienische Opern-Nacht im Kloster Marienrode 2017.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Italienische Opern-Nacht - Kloster Marienrode im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Italienische Opern-Nacht am 19.8.2017
Kartenverkauf startet für Klosterkonzert Marienrode 2017

Pünktlich zum 1. Dezember 2016 beginnt der Kartenverkauf für das Klosterkonzert
Marienrode. Samstag der 19.8.2017 ab 20.00 Uhr steht ganz im Zeichen Italiens.
Unter der Leitung von TfN-Chordirektor Achim Falkenhausen werden im
romantischen Klosterambiente Werke der drei bedeutendsten italienischen
Opern-Komponisten aufgeführt:

- Giuseppe Verdi – Triumphmarsch aus Aida
- Giacomo Puccini – La Boheme 2. Akt
- Pietro Mascagni – Cavalleria rusticana

TfN-Philharmonie- und Chöre sowie Gastsolisten werden die großen
Opernausschnitte in 3 Blöcken gestalten. Mit 2 Konzertpausen und italienischer
Gastronomie soll das Publikum zusätzlich verwöhnt werden. Ein künstlerisches
Pausenprogramm ist ebenfalls Bestandteil dieses Abends.

Schirmherr dieses Abends ist der Italienische Generalkonsul Dr. Flavio Rodilosso,
der zur Eröffnung zu den Besuchern sprechen wird. Unterstützt wird dieser OpernAbend
u.a. auch vom Italienischen Kulturinstitut Wolfsburg, sowie der DeutschItalienischen
Gesellschaft Hildesheim.

Um die verkehrstechnische Situation um das Kloster zu entspannen, soll ein BusShuttle
vom Parkplatz des HIT-Verbrauchermarkts in Ochtersum eingerichtet
werden. Ab 18.15 Uhr werden viertelstündlich Busse kostenfrei zum Kloster
abfahren. Nach dem Konzertende beginnt der Rücktransport.