Bild: Itchy Poopzkid
Itchy Poopzkid Tickets für Konzerte im Rahmen der Six Tour Part II . Konzertkarten im Vorverkauf sichern und Itchy Poopzkid live erleben.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Itchy Poopzkid entstehen ursprünglich aus einer Schülerband, so wie das oftmals mit den angehenden Bands von Morgen ist. Gegründet im Jahr 2000 konzentriert man sich zunächst auf das Covern von diversen Songs, um Erfahrung zu sammeln. Schließlich entstehen auch eigene Titel und Itchy Poopzkid treten unter anderem im Vorprogramm von Donots, Yellowcard, +44, boysetsfire und The Bouncing Souls auf. Durch den ständigen Instrumenten- und Gesangswechsel von Sibbi und Panzer fällt das Trio vor allem mit einer Bühnenshow auf, die sich von anderen Bands des Genres deutlich abhebt. Eingängige Refrains, Up-Tempo-Parts und simples, aber wirkungsvolles Riffing fügen sich zu einem stimmigen Endprodukt zusammen, das nicht nur zum Mitsingen, sondern auch zum Abgehen vor der Bühne einlädt.
 

15 Jahre Bühnenpräsenz

Die Bühnen diverser Festivals zerlegen Itchy Poopzkid, oftmals auch als Headliner, mit ordentlich Nachdruck und erspielen sich so über die Jahre eine große Fanbase in Europa. Mit dem sechsten Album Six, das auf Ports & Chords aus dem Jahre 2013 folgt, gehen Itchy Poopzkid erneut auf große Tournee und liefern mit ihrer neuen Single Out There einen Vorgeschmack auf den in den Startlöchern stehenden Longplayer. Auch diesmal erscheint das Opus über das bandeigene Label Findaway Records. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für das Punk-Alternative-Trio Itchy Poopzkid! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH | Foto: Jaro Suffner)