JOHANNES KALPERS - Festtagszauber Tickets - Ransbach-Baumbach, Stadthalle

Event-Datum
Samstag, den 21. Dezember 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Rheinstraße 103,
56235 Ransbach-Baumbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturkreis Ransbach-Baumbach e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Karten erhalten schwerbehinderte Personen, Schüler und Studenten, sowie Kulturkreis-Mitglieder.
Plätze für schwerbehinderte Menschen mit B im Ausweis sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 02623-98800. Sowohl die schwerbehinderte Person, als auch die Begleitperson benötigen ein separates Ticket. Das Ticket für die Begleitperson ist kostenfrei. Kinder bis einschließlich 3 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Ticketpreise
von 29,50 EUR bis 39,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Johannes Kalpers Festtagszauber - Die schönsten Weihnachtslieder und Gedichte aus aller Welt
Johannes Kalpers „Festtagszauber“
„Die schönsten Lieder und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit“

Mitwirkende:
Johannes Kalpers, Anne Frank (Sopran), Kammerchor VokalKlang Bensheim (Ltg. Johannes Kalpers), Dmitrij Koscheew (Piano), Michael Seeboth (Sprecher)

Wer einmal ein Johannes Kalpers- Konzert erlebt hat, weiß, dass man von einem solchen Abend viel mehr als eine schöne Stimme mit nach Hause nimmt.
In seinem Weihnachtsprogramm präsentiert der Ausnahmekünstler Lieder und Texte, die in besonderer Weise der stillen Zeit Ausdruck verleihen. Fernab jeglicher Hektik verbreitet der charismatische Sänger gemeinsam mit seinen Künstlern besinnliche, aber auch heitere Weihnachtsstimmung und drückt damit die eigentliche Botschaft des Festes der Liebe aus.
Dabei tritt er sowohl als Sänger als auch als Chorleiter in Erscheinung.

Gemeinsam mit seinem Kammerchor VokalKlang Bensheim präsentiert Johannes Kalpers auch vergessen geglaubte Lieder, wie beispielsweise das Lied von der „Christrose“ aus der Feder des Wiener Komponisten Robert Stolz oder das Lied vom „Kleinen Trommlermann“. Johannes Kalpers freut sich besonders, die lyrische Koloratursopranistin Anne Frank für das Konzert gewinnen zu können, die bereits große Erfolge an renommierten Opernhäusern feierte. Und last, but not least sind neben Johannes Kalpers zwei weitere Säulen der Festtagszauber-Konzerte auch in diesem Jahr wieder dabei: Dmitrij Koscheew am Klavier und Michael Seeboth, bekannt aus Funk und Fernsehen, als Sprecher des Abends.
Seien Sie dabei, wenn es heißt „Festtagszauber - die schönsten Lieder und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit“ und lassen Sie sich von den einzigartigen Stimmen verzaubern!
Bild: Stadthalle Ransbach-Baumbach

Mit der Stadthalle Ransbach-Baumbach wurde einer der wichtigsten Veranstaltungsorte für Kultur, Unterhaltung und Lebensfreude des Westerwaldes geschaffen. Ob Theater, Konzerte, Oper und Operette, Musicals, Folklore, Tanz und Disco oder Vorträge – die Stadthalle hat alles zu bieten, was das Besucherherz erfreut. Daher verwundert es kaum, dass sie nicht nur bei Ortsansässigen beliebt ist, auch Besucher aus den nahegelegenen Großstädten kommen regelmäßig in die Stadthalle. 

Allein die äußere Erscheinung des Gebäudes ist spektakulär: schließlich ist es in Form eines Oktogons gebaut und dank viel Glas hell und luftig. Der große Saal hat Platz für rund 735 Gäste. Für kleine Events bietet der kleine Saal mir 130 Sitzplätzen die perfekte Kulisse.