FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: JPEGMAFIABild: JPEGMAFIA
Sichert euch gleich heute Ihre Tickets und erlebt den kontroversen Rapper JPEGMAFIA live. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für JPEGMAFIA im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Oft wird Kunst als sicherer Raum für gefährliche Ideen angesehen. JPEGMAFIA ist eine Erinnerung daran, dass man in einer gefährlichen Welt manchmal nirgendwo sicher ist. Der gebürtige New Yorker ist Sohn jamaikanischer Eltern und verbrachte den größten Teil seiner Kindheit in East Flatbush, Brooklyn - einem Viertel, das tief in der westindischen Kultur und schwarzen Stolz verwurzelt ist. Aufgrund der schwierigen Umstände zu Hause, dem ständigem Umziehen und einem kurzen Gefängnisaufenthalt wegen einer rassistischen Auseinandersetzung in seinen späten Teenagerjahren trat JPEG dem Militär bei, wo er in verschiedene Teile der Welt entsandt wurde. Dort traf er auf viele Künstler und lernte viele neue Elemente kennen, die er in sein Rap Repertoire und seine Produktionen einfließen lässt. 

Wenn Trap-Musik das Geräusch der Straße ist, dann ist JPEGMAFIA das Unterbewusstsein der Falle; dunkel, aber nicht ohne einen Humor, der die Dinge noch unangenehmer macht. Seine Rolle als Bösewicht oder Satiriker, Hood Protector oder Nihilist ist absichtlich schwer zu fassen. Welcher angemessenere Weg, um die beängstigende und verwirrende Realität von Amerika heute zu verkörpern?