Jay Alexander - Geh aus, mein Herz...Jay Alexander singt die schönsten Kirchenlieder Tickets - Pfaffen-Schwabenheim, Klosterkirche

Event-Datum
Sonntag, den 09. Juni 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Im Kloster 2,
55546 Pfaffen-Schwabenheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hypertension-Music-Entertainment GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 28,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jay Alexander
Am 3. Mai erscheint Jay Alexanders neues Album "Serienhits" mit bekannten Titelmelodien aus der deutschen Serienlandschaft der 70er bis 90er Jahre. In bewährt hoher Qualität interpretiert der Tenor Songs aus Serien wie Derrick, Die Schwarzwaldklinik, Das Traumschiff und viele mehr. Mit Band und einem Streichquartett präsentiert Jay Alexander diese Hits im Mai live auf seiner Tour. Als Special Guest begleitet ihn der französische Chanson Sänger Sébastien Lemoine.

Jay Alexander zählt zu den beliebtesten Künstlern der deutschen Musiklandschaft und sorgt mit dem warmen Timbre seiner wunderschönen Tenorstimme regelmäßig für Begeisterung. Er ist Preisträger namhafter internationaler Gesangswettbewerbe und verkörperte bereits zahlreiche Partien an verschiedenen Opernhäusern.

Mit Marshall & Alexander sorgt er seit über 20 Jahren deutschlandweit für ausverkaufte Häuser. In dieser großen musikalischen Bandbreite haben seine Kirchenlieder-Konzerte "Geh aus, mein Herz..." mit einer Auswahl der schönsten Kirchenlieder einen ganz besonderen Stellenwert. Das gleichnamige Album erschien 2015. „Mit Kirchenliedern auf Platz 1 der deutschen Klassik-Charts zu stehen – das hätte damals niemand für möglich gehalten!“. Aber ihm gelang genau diese kleine Sensation: Das Album positionierte sich sogar gleich zwei Mal auf diesem Spitzenplatz. 2017 präsentierte er auf der CD "Schön ist die Welt" Titel aus Filmen und Operetten der 30er bis 50er Jahre und erfüllte sich damit einen langgehegten Traum. Auch dieses Album stand insgesamt 12 Wochen auf Platz 1 der Klassik-Charts. Nun legt er sein neues Album "Serienhits" vor, welches bekannte Melodien und Songs aus der deutschen Serienlandschaft enthält.

In seinen Konzerten lotet der Tenor mit der strahlenden Stimme erfolgreich die Grenzen zwischen klassischer und populärer Musik aus. „Das Singen hat für mich etwas Göttliches. Wenn ich singe, spüre ich Freiheit, Energie, Kraft und die Magie des Lebens“ – pure Emotion und Leidenschaft, die man dem Sänger mit jedem gesungenen Ton, jeder noch so kleinen Geste anmerkt
Im Juni 2019 wird er in ausgewählten Kirchen seine Kirchenlieder "Geh aus, mein Herz..." mit Begleitung eines Pianisten präsentieren.