Jazz Sisters Quartet Tickets - Insel Mainau, Palmenhaus

Event-Datum
Freitag, den 26. Juli 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Insel Mainau,
78465 Insel Mainau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Europäisches KulturForum Mainau e.V. (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und Gäste mit einem Schwerbehindertenausweis (Zusatz "B", "aG" und "H") erhalten 2 Tickets zum Preis von einem. Diese Tickets können ausschließlich telefonisch unter: +49 7531-303-303 gebucht werden.

Die ermäßigten Kartenpreise gelten für Schüler und Studenten mit gültigem Nachweis.

Der Vorverkauf endet am Veranstaltungstag um ca. 15 Uhr. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. Der Aufschlag an der Abendkasse beträgt für den Normalpreis 2-3 Euro.
Ticketpreise
ab 24,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jazz unter Palmen
Für die vier Musikerinnen des Jazz Sisters Quartet aus Frankfurt am Main gibt es keine Genregrenzen. Virtuos und mit großer Spielfreude bringen sie Standards aus Jazz und Pop auf die Bühne. Bekannte Songs und vergessene Kleinode werden neu entdeckt und auf ganz eigene Weise interpretiert. Die Jazz Sisters spielen eine Sammlung von ihren Lieblingsliedern, von denen jedes einzelne eine wunderbare Geschichte zu erzählen weiß. Dabei verleiht die warme und wandlungsfähige Stimme von Juliane Schaper im Zusammenspiel mit Katrin Zurborg an der Gitarre, Nina Hacker am Kontrabass und Uta Wagner am Schlagzeug, jedem Song einen ganz eigenen Klang. Mal kraftvoll, mal einfühlsam, mal leise, mal temperamentvoll – vom Ohr direkt ins Herz.

Besetzung:

Juliane Schaper – Gesang
Katrin Zuborg – Gitarre
Janina Hacker– Kontrabass
Uta Wagner – Schlagzeug


Hinweis: Mit der Konzertkarte erhalten Sie ab 17 Uhr freien Eintritt auf die Insel Mainau und freie Auffahrt bis zum Parkplatz des Restaurants Schwedenschenke. Unsere Kollegen aus dem Bankettbüro +49 7531-303-156 oder bankett@mainau.de nehmen gerne Ihre Abend-Reservierungen für das Restaurant Schwedenschenke entgegen. Im Palmenhaus bieten wir Ihnen zudem ab 19 Uhr einen kleinen Imbiss.

http://www.jazzsisters.de

Bildrechte: Natalie Färber