Jeff Aug mit Ape Shifter Tickets - Oldenburg, Cadillac

Event-Datum
Freitag, den 26. April 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Huntestraße 4a,
26135 Oldenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Cadillac Oldenburg (Kontakt)

Ticketpreise
ab 12,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Jeff Aug mit Ape Shifter

Bild: Jeff Aug mit Ape Shifter
Es war ein kalter, dunkler Tag, an dem das Feuer hoch brannte und der Ape Shifter prophezeiend seine Hand durch den Rauch hob und ausrief: "Es ist Zeit für Instrumentalrock!"

Intensiver Simian Instrumental Rock aus den tiefen Gruben des Tierparks Hellabrunn.

Jeff Aug ist ein clegendärer Underground-Gitarrist, der am Freitag, den 13. in Washington, D.C., geboren und in Laurel, Maryland aufgewachsen ist. Er lebt seit 18 Jahren am Fuße der Alpen in Süddeutschland. Er tourte mit Allan Holdsworth, Soft Machine, Johnny A., Albert Lee und hat mit seiner alten Band Shows mit Jawbox, Shudder To Think und Ice-T & Bodycount gespielt. Er arbeitete mit John Stabb von der Government Issue, war in den letzten 10+ Jahren mit Anne Clark unterwegs, Alben eingespielt, und ist seit über 20 Jahren als Solo-Gitarrist unterwegs. Jeff ist auch auf dem Atari Teenage Riot Album "Is This Hyperreal?" zu hören (Dim Mak Records / Digital Hardcore Records). Jeff ist auch ein Guinness ™ Weltrekordhalter, der zweimal den Weltrekord für die "meisten Konzerte in verschiedenen Ländern in 24 Stunden" (2009, 2012) gesetzt hat!

Nach 3 Alben mit seiner Rockband "Sorry About Your Daughter", einem Album mit seiner Punkband Banana Peel Buzz, 8 instrumentalen Akustikgitarrenalben, 3 Alben & 1 DVD mit Anne Clark, Gastauftritten mit ATARI TEENAGE RIOT, 2 Guinness (TM) Welt Alben und ein # 1 Album in den iTunes Acoustic Music Charts in den USA, kommt Jeff Aug jetzt mit seiner instrumental Rockband: APE SHIFTER! nach Oldenburg!

Kraftvoll, energiegeladen, dennoch filigran und mit fettem Groove zelebrieren Ape Shifter stakkatischen Hochgeschwindigkeits-Rock mit progressiver Metal Note und einer Prise Punk auf allerhöchstem Niveau!
am 26. April um 20:30 live im Cadillac in Oldenburg!
Bild: Cadillac Oldenburg

Das Cadillac ist ein Jugendkulturzentrum mitsamt Café und zwei Konzertsälen in Oldenburg. Es ist kein gewöhnliches Jugendzentrum, denn das Cadillac steht ganz klar im Fokus der Musik. Ein großes Musik-Café, ein kleiner Konzertsaal für bis zu 100 Gästen, ein großer Veranstaltungssaal für bis zu 200 Gästen, zwei Tonstudios, ein weiterer Raum für Workshops und Tanzunterricht und ab Sommer 2017 auch ein angegliedertes Bandhaus mit Proberäumen.
Das Cadillac bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten: professionelle Bandbetreuung, Workshops aus den Bereichen Musik und Medien, CD- und Video-Produktionen, ein breit gefächertes Konzert- und Party-Angebot und zusätzlich auch Lesungen, Theater, offene Bühne, Kleinkunst (ab 2017) und weitere kreative Veranstaltungen wie zum Beispiel das „Handgemacht & Upgecycelt“.
Das Café Route 66 bietet Musikbegeisterten zusätzlich eine Plattform für den künstlerischen Austausch. Hier treffen sich Musiker der verschiedensten Stilrichtungen.
In entspannter Atmosphäre lässt es sich im Café ganz ungezwungen klönen und Musik machen.