FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Jekyll & Hyde - nach dem Roman von R.L. Stevenson

Derzeit sind keine Tickets für Jekyll & Hyde - nach dem Roman von R.L. Stevenson im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Musical nach dem gleichnamigen Roman von Robert Louis Stevenson
Für die Bühne konzipiert  von Steve Cuden & Frank Wildhorn

Regie: Andreas Gergen / Christian Struppeck
Musikalische Leitung: Heiko Lippmann
Mit: Yngve Gasoy-Romdal, Leah Delos Santos u. a.

Das Musical basiert auf dem Reißer des Schatzinsel-Autors Robert Louis Stevenson, der die Schauernovelle 1886 wie in einem Rausch in drei Tagen schrieb. Schon damals wurde die faszinierende Geschichte zum Bestseller – unglaubliche 40.000 verkaufte Exemplare "Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde" in einem halben Jahr (!). Diese Erfolgsstory setzte sich fort mit inzwischen weit über 100 Verfilmungen und mit einem der gefeiertsten und bewegendsten Musicals der letzten Jahre.
Nach über 1500 Aufführungen am Broadway und über 35 internationalen Produktionen weltweit (u.a. in Australien, Nord- und Südamerika, Japan, Korea, Neuseeland und China) hat sich der Musical-Thriller mit schon 15 Inszenierungen im deutschsprachigen Raum auch das übrige Europa erobert.
Nach einem Fieber-Albtraum schrieb Stevenson die effektreiche Erzählung über den angesehenen Arzt Dr. Jekyll, der versucht dem Rätsel von Gut und Böse auf die Spur zu kommen. Mit einer von ihm erfundenen synthetischen Droge wagt er den Selbstversuch – und spaltet sich in zwei Existenzen auf: in den immer freundlich, mit Lisa verlobten Dr. Jekyll und in Hyde, der alles Böse in sich vereint und ein Verhältnis mit der Prostituierten Lucy beginnt. Zu Jekylls Entsetzen vollzieht sich die Verwandlung zuletzt auch unbeabsichtigt und er wird förmlich zerrissen. Jekyll, der das Experiment geplant hatte, um das Böse in der Welt für immer zu vernichten, muss erleben, wie sein grausamer Doppelgänger immer mehr Macht über ihn gewinnt.
Sichern Sie sich jetzt Tickets für Heidenheim, Offenburg, Niedernhausen, Singen und Hameln ab 10,00 Euro.