Bild: Jesus Christ Superstar -  Theater Trier
Tickets für die Rock-Oper Jesus Christ Superstar live 2016 in Trier. Karten jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Musikalische Auseinandersetzungen mit Jesus Christus und der Passionsgeschichte haben eine lange Tradition, selbst Musicals zu dem Thema gab es schon vor Lloyd Webber. Was die konservativen Kreise 1971 jedoch befremdete, war der Ansatz von Autor Tim Rice, die letzten sieben Tage Jesu aus der Sicht von Judas zu erzählen. Judas, nicht ein Verräter, sondern ein Freund und Anhänger von Jesus, der besorgt beobachtet, wie ihre gemeinsame Bewegung aus dem Ruder läuft:
 
Die immer fanatischer werdenden Anhänger machen aus Jesus eine Kultfigur, erheben jedes seiner Worte zur absoluten Wahrheit, während er selbst zunehmend launischer und unzugänglicher wird. Tim Rice entwirft das Bild eines zutiefst menschlichen Jesus, den aber Anhänger und Gegner gleichermaßen zum Superstar stilisieren. In Zeiten des Starkults, der Sehnsucht nach Leitfiguren und des religiösen Fanatismus sind die Fragen, die JESUS CHRIST SUPERSTAR aufwirft, nach wie vor hochaktuell, und in Verbindung mit der unglaublichen Musik begeistert das erste abendfüllende Werk des damals erst 21-jährigen Andrew Lloyd Webber bis heute.