Jethro Tull´s MARTIN BARRE & Band Tickets - Dortmund, Musiktheater Piano

Event-Datum
Sonntag, den 27. Oktober 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lütgendortmunder Straße 43,
44388 Dortmund
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: 3dog Entertainment oHg (Kontakt)

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte (mit „B“ im Ausweis) zahlen den normalen Preis. Deren Begleitung erhält freien Eintritt.
Ticketpreise
ab 30,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jethro Tull´s Martin Barre & Band

Jethro Tull´s Martin Barre & Band


Martin Barre war von 1968 bis 2012 neben Ian Anderson das ständige Mitglied und Aushängeschild von Jethro Tull. Nach dem Jethro Tull eine längere Tourneepause einlegt, stellte Martin eine neue Band zusammen, um vor allem die in den letzten Jahren nie bis selten gehörten "classic" Songs von Jethro Tull auf die Bühne zu bringen.

Die größten Erfolge von Jethro Tull der über 60 Mio. verkauften Tonträger waren unzweifelhaft die Erfolgsalben Aqualung und Thickas a Brick der frühen 70ger Jahre. 1988 erhielt Martin den Grammy für sein Gitarrenspiel auf dem Album "Crestof a Knave". Seine Soli auf Aqualung brachten ihm Top 20 Platzierungen in den USA und UK ein. Neben seiner erfolgreichen Zeit bei Jethro Tull, teilte er die Bühne mit Künstlern wie Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Paul McCartney, Gary Moore, Pink Floyd oder Fleetwood Mac. 2018 feiert Martin mit seiner Band, das 50 jährige Jubiläum von Jethro Tull mit einer grossen Auswahl an Tull Klassikernbei denen Martin die Power des Blues und Rock der frühen Geschichte Jethro Tulls Rechnung tragenwird und spielt auch die Tull Songs, die in den letzten 15 Jahren viel zu kurz kamen.Thickas A Brick, LocomotiveBreath, Aqualung u.a. werden im Programm nicht fehlen.

Line Up:

Martin Barre - Guitar, Bouzouki (Jethro Tull)
Alan Thomson- Bass Guitar
Dan Crisp - Vocals, Acoustic Guitar
George Lindsay - Drums
Bild: Musiktheater Piano

Das Musiktheater Piano ist eine Musik-Kneipe in Lütgendortmund. Als Ort für Musikveranstaltungen, besonders der Jazz, Blues- und Rockszene, ist das Piano inzwischen weit über Dortmund hinaus bekannt und beliebt.