"Jingle Bells" - Das Nachweihnachtskonzert Tickets - Ostseeheilbad Zingst, Kurhaus Zingst

Event-Datum
Mittwoch, den 27. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Seestraße 56/57,
18374 Ostseeheilbad Zingst
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst (Kontakt)

Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.
Ticketpreise
ab 17,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

"Jingle Bells" - Das Nachweihnachtskonzert

Bild:
Seit 16 Jahren lädt der Pianist und Komponist kurz nach Weihnachten zur ersten "Nachlese" in das Kurhaus Zingst ein. Unter dem Titel "Jingle Bells" kommt es diesmal zu einem musikalischen "Gipfeltreffen", denn der Jazz-Saxophonist und Sänger Andreas Pasternack zählt zu den bekanntesten Musikern aus Mecklenburg-Vorpommern und hat eine Fangemeinde weit über die Grenzen des Landes hinaus. Konzerte führten ihn aber auch nach Japan und in die USA. Andreas Pasternack arbeitet in zahllosen Band- und Bigbandprojekten, moderiert eine eigene Jazzsendung im NDR und erhielt u.a. 2007 den Kulturpreis der Hansestadt Rostock.
In Zingst wird er erstmals mit seinem Gastgeber Lutz Gerlach am Flügel auf der Bühne zu erleben sein. Neben besinnlichen Tönen und klassischen Werken, interpretiert von Pianistin Ulrike Mai, erklingen in "lockerem Rahmen" Jazz- und Weihnachtslieder. Spätestens bei "Jingle Bells", das übrigens kein Weihnachts- sondern ein Winterlied ist, dürfen sich die Besucher nicht nur auf einen Rück- sondern auch Ausblick auf das neue Jahr mit reichlich humorvollen Untertönen freuen.

Andreas Pasternack (Saxophon & Vocal), Ulrike Mai & Lutz Gerlach
an Flügel & Keys

Kurhaus Zingst, Ostseeheilbad Zingst