FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Jochen Wiegandt - LiederaturBild: Jochen Wiegandt - Liederatur
Karten für Jochen Wiegandt's Liederatur jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Jochen Wiegandt - Liederatur im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Liederatur: Hinter dieser ebenso einfachen wie griffigen Bezeichnung steckt der Anspruch des Musikers, Autors und Ur-Liederjans Jochen Wiegandt, Lieder, Gassenhauer, Schlager, Couplets, Operettensingsang, Pop-songs auf ihre Geschichte(n) hin zu untersuchen.

„Mich interessieren die „Fach- und Lach- und Sachgeschichten“ ebenso wie die Menschen, die sie von Generation zu Generation weitergegeben haben. Bei uns in Norddeutschland ist vieles davon auf Platt und mit wundervollen Variationen erhalten. Früher gab es z.B. eine Menge deftiger Parodien und politischer Lieder, umgemünzt auf einfache Volksliedweisen. Man sang einfach mehr miteinander, auch alltags. Der Volksmund drückte seine Freude offen und seinen Protest direkt in Gassenhauern aus und brachte so manches Volkslied auf den Weg.“

Jochen Wiegandt möchte mit seiner „Liederatur“ darauf aufmerksam machen, dass es einen Weg gibt, Lieder der verschiedenen Länder vor dem Vergessen zu bewahren, wenn man die Geschichte ihrer Entstehung kennt und erzählt – und sie dann SINGT!