Johannes Hinrich von Borstel - Herzrasen kann man nicht mähen - Science-Slam und Lesung Tickets - Heidelberg, Altes Hallenbad

Event-Datum
Mittwoch, den 28. November 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Poststraße 36/5,
69115 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Institut für Plastination e.K. (Kontakt)

Ticketpreise
von 8,00 EUR bis 22,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Johannes Hinrich von Borstel - Herzrasen kann man nicht mähen - Science-Slam und Lesung

Bild: Johannes Hinrich von Borstel - Herzrasen kann man nicht mähen - Science-Slam und Lesung
Im KÖRPERWELTEN Museum in Heidelberg liest der Spiegel-Bestsellerautor und Science-Slammerer Johannes Hinrich von Borstel aus seinem Buch „Herzrasen kann man nicht mähen - Alles über unser wichtigstes Organ“. Bei dem Science-Slam tanzt er Herzerkrankungen nach und präsentiert uns im Rhythmus von »Highway To Hell« mit der E-Gitarre die perfekte Reanimation.

Parallel zu seiner Dissertation arbeitet von Borstel als Rettungssanitäter – ein Großteil seiner Einsätze sind wahre Herzensangelegenheiten. Anhand vieler Geschichten aus der Praxis vermittelt er seine Begeisterung für das Wunderwerk des Herz-Kreislauf-Systems. Er beschreibt, wie wir unserem Herzen etwas Gutes tun und uns damit fit und gesund halten können, erzählt vom „Broken-Heart-Syndrom“ - von Menschen, die tatsächlich an einem gebrochenen Herzen sterben - und erklärt, wie Sex uns vor Arteriosklerose schützen kann.

Die perfekte Kombination aus Unterhaltung und Wissensvermittlung!