FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Jojo und das Geheimnis der Oper

Derzeit sind keine Tickets für Jojo und das Geheimnis der Oper im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Eintrittskarten für Aufführungen von Jojo und das Geheimnis der Oper in Das neue Opernloft in Hamburg.

Der Junge Jojo ist das erste Mal in der Oper. Auf dem Programm: „Alcina“ von Händel. Jojo ist so begeistert, dass er in der Pause von seinem Platz aufspringt und nach vorn auf die Bühne rennt. Die Bühne ist für Zuschauer tabu. Der Ort ist den Figuren der Oper vorbehalten, die hier in einer Parallelwelt leben. Doch mit seiner Begeisterung gelingt es Jojo, in diese Welt der Oper hineinzuschlüpfen. Aber nun ist er darin gefangen und kommt ohne die Hilfe der Opernfiguren nicht mehr heraus.
Wie gut, dass Alcina sich des Jungen annimmt. Sie ist eine Zauberin und wird Jojo sicherlich helfen, wieder in die reale Welt zurück zu kehren. Doch bedauerlicherweise ist Alcina eine böse Zauberin. Erst muss der Junge einige Rätsel lösen und das Geheimnis der Oper entdecken. Dann wird er aus der Welt der Oper erlöst und darf wieder in die reale Welt zurück kehren. Und dabei hilft ihm Alcina dann doch: Die Zauberin schlüpft in verschiedene Rollen und gibt Jojo wichtige Hinweise, damit er die Rätsel lösen und das Geheimnis der Oper lüften kann.