Jon Gomm - Live 2018 Tickets - Hannover, Kulturzentrum Pavillon

Event-Datum
Dienstag, den 06. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lister Meile 4,
30161 Hannover
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pavillon (Kontakt)

Reservierungen für Rollstuhlplätze ausschließlich per Email info@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511 2355550.
Ticketpreise
ab 25,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jon Gomm
In dem Moment, wo man begreifen kann, was Jon Gomm mit seiner Gitarre vollführt, erwarten einen einzigartige Kompositionen, die vollends vereinnahmen. Songs wie Passionflower versetzen den Hörer in einen Ausnahmezustand. Die verschiedenen Melodien kombiniert mit Percussion besitzen Alleinstellungstatus im Bereich der handgemachten Musik. Auf seiner Website stellt der Musiker Jon Gomm Tabs und Lyrics zur Verfügung, um seinen zahlreichen Fans die Möglichkeit zu geben, seine Titel nachzuspielen.
 
Der aus Blackpool stammende Jon Gomm beginnt bereits in jungen Jahren eine Affinität für das sechssaitige Instrument zu entwickeln. Er übt zunächst mit einer Ukulele, da dies aufgrund der Größe die einzige Möglichkeit ist. Schon früh nimmt ihn sein Vater, der als Musikkritiker arbeitet, zu Blueskonzerten mit. Gomm ist fasziniert von der Musik, den Klanglandschaften und beginnt die Facetten seines Instruments auszuloten. Im Hause Gomm übernachten oft tourende Musiker und so lernt der Gitarrist von Größen wie Walter Trout, Bob Brozman, Sherman Robertson und Norman Beaker (Jack Bruce Band).
 

Ein Virtuose an der Gitarre

Geschickt imitiert er diverse Percussion-Elemente. Bongos, Bassdrum und Snaredrum verbinden sich mit tiefen Bässen, die durch das Verstimmen der Saiten erzeugt werden. Brilliante Melodien und packende Gesangslinien bilden die Speerspitze der ausgefallenen Songs. Dass Jon Gomm, unterstützt von einer Loop-Station, all diese Aspekte simultan erzeugt, unterstreicht das enorme Talent des mittlerweile in Leeds lebenden Musikers. Dementsprechend sind die Youtube-Videos des Briten von durchschlagendem Erfolg gekrönt und erreichen innerhalb weniger Minuten mehrere tausend Klicks. Die Alben Hypertension, Don't Panic und Secrets Nobody Keeps sind Zeichen der ungemeinen Kreativität Jon Gomms. Für exklusive Konzerte kommt der Ausnahmegitarrist nun nach Deutschland. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Jon Gomm und die Gitarrenkünste live erleben! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)
Bild: Pavillon Hannover

Für die Hannoveraner ist das Kulturzentrum Pavillon ein fester Bestandteil der heimischen Kulturszene. Seit 1977 finden hier nahezu täglich Veranstaltungen statt.
Der Pavillon begeistert seine Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm an ausgewählten Künstlern. Das soziokulturelle Zentrum bietet jährlich ca. 350 öffentliche Kultur-Veranstaltungen für die Stadt und die Region Hannover. Der Pavillon ist ein offenes Haus der unterschiedlichen Kulturen und organisiert Musik- und Theateraufführungen, Kabarett, Comedy & politische Debatten, Festivals & Partys, Lesungen und Ausstellungen, Projektarbeitn und Messen, Tagungen und Kongresse.
Die größte Veranstaltung des Jahres jedoch ist und bleibt das MASALA. Hier handelt es sich nicht etwa um ein orientalisches Gewürz, sondern um ein Weltmusikfestival. Vielfalt wird hier großgeschrieben und jedes Jahr reisen Musiker aus allen Regionen der Welt an um mit ihren Klängen, ihren Geschichten und Einblicken in ihre Welt zu faszinieren.


Das einmalige am Pavillon bleibt schlussendlich eins: Er ist ein Ort zum Verweilen.
Denn die Einrichtung umfasst zwei Theaterbühnen, zwei Veranstaltungssäle und mehrere Tagungsräume. Doch das ist noch längst nicht alles.
Die Theaterwerkstatt Hannover und der workshop Hannover arbeiten Hand in Hand mit dem Kulturzentrum und tauchen auch immer wieder im Programm auf.
Ein rundum sorglos Paket für alle Kulturliebhaber.

Kulturzentrum Pavillon, Hannover