Jon Lehrer Dance Tickets - Offenburg, Oberrheinhalle

Event-Datum
Sonntag, den 11. März 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Schutterwälder Straße 3,
77656 Offenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturbüro Offenburg (Kontakt)

Ticketpreise
von 28,50 EUR bis 38,40 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jon Lehrer Dance Company
Foto © Josef Enzinger

„Shadows in Motion“
Getanzte Geschichte(n) aus Licht und Schatten

Schon zweimal war diese Company aus Buffalo am Erie-See – für US-Verhältnisse mit 260.000 Einwohnern eher eine Kleinstadt – in der Oberrheinhalle zu Gast. Stets gab es Beifallsstürme durch ein hingerissenes Publikum. Lehrer tanzte viele Jahre in den unterschiedlichsten Companies, darunter die berühmt Giordano Jazz Dance Chicago. Aus seinen Erfahrungen entwickelte er den unverwechselbaren Stil seines Ensembles, eine Mixtur aus Kraft und Geschmeidigkeit, mit einem Körpergefühl bis an die Grenze der Artistik und darüber hinaus. Die physische Dynamik ist das Markenzeichen der Jon Lehrer Dance Company.
Als Choreograph legt er überraschend weniger Wert auf Synchronizität. Er will die Individualität der Tänzer hervorheben, das Persönliche eines Körpers, seines Ausdrucks, seine ureigene innere Harmonie. Es geht ihm um die Lust an der Bewegung, in der Balance mit dem Partner wie mit dem Ensemble. Elemente aus der klassischen Comedy, der Bühnenshow waren bislang stets in Lehrers Arbeiten aufzuspüren – zwar gut versteckt, aber wirkungsvoll, insbesondere was Lehrers Humor und die sympathische Selbstironie seiner Tänzer betrifft. Nun geht er noch einen Schritt weiter in diese Richtung. „Shadows in Motion“ zeigt getanzte Geschichten aus Licht und Schatten. Es sind mythische Erzählungen, phantasievoll, ohne Worte dargeboten von geschmeidigen und schönen Körpern, plus dem nie zu unterdrückenden Lehrer’schen Humor, umgesetzt mit phantastisch anmutenden optischen Effekten aus Licht und Schatten.
Bild: Messe Offenburg-Ortenau

Spätestens seit Primetime-Highlights wie “Wetten, dass…?” oder die Bambi-Verleihung die sie regelmäßig für ihre Shows buchten, ist die Messe Offenburg-Ortenau zu einem Glanzstück der Region geworden.
Seit hier 1924 die erste Messe stattfand, strömen regelmäßig tausende von Besuchern die 22.500m² der Veranstaltungshalle.

Auch aus Frankreich und der Schweiz reisen Gäste in die trinationale Region um das abwechslungsreiche Programm zu genießen. Hier am Tor des Schwarzwaldes finden Messen, Konzerte, Live-Übertragungen, Sport-Events und reichlich mehr statt.

Oberrheinhalle, Offenburg