FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Jon Lord Blues Project

Derzeit sind keine Tickets für Jon Lord Blues Project im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für die Konzerte des Jon Lord Blues Project mit Jon Lord (Deep Purple) live in der Alten Stallhalle in Rottweil und in der Jahnhalle Regenstauf bei Regensburg im Rahmen der Tour 2011.

Die Crème de la Crème des britischen Blues-Rock mit einem der ganz Großen in der Mitte: Das Jon Lord Blues Project mit Miller Anderson, Maggie Bell, Colin Hodgkinson, Zoot Money und Pete York ist ein Aufgebot an Allstars, wie man es nur selten findet.

Dieser Mann hat Musik-Geschichte geschrieben: Jon Lord, das sind 35 Jahre Deep Purple und Klassiker wie „Smoke On The Water“ oder „Child In Time“. Doch der legendäre, klassisch ausgebildete Pianist und Hammond-Organist, der die Orgel im Hardrock populär gemacht hat, steht nicht nur für Rock-Klassiker, sondern auch für „Classic Rock“. Sein „Concerto For Group and Orchestra“, uraufgeführt 1969 mit Deep Purple und dem Royal Philharmonic Orchestra in London, gilt als Pionierleistung der Symbiose aus Klassik und Rock. Jon Lord liebt es, sein Publikum zu überraschen.