Jörg Knör - Der Jahresrückblick! Das wars mit Stars 2019 Tickets - Mönchengladbach, TIG - Theater im Gründungshaus

Event-Datum
Dienstag, den 07. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Eickener Straße 88,
41061 Mönchengladbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Unnormal Entertainment GmbH (Kontakt)

Rollstuhlplätze, Schwerbehinderte und deren Begleitperson melden sich bitte unter 02405 40860.
Oder wenden sich an nachfolgende örtliche Vorverkaufsstellen:

Die Anzeige: Hauptstraße 89, 41747 Viersen
Die Anzeige: Hubertusplatz 4, 47877 Willich
Die Anzeige: Berliner Platz 11, 41061 Mönchengladbach

Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis zahlen den Normalpreis und die Begleitperson erhält eine Freikarte.
Ticketpreise
ab 28,60 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jörg Knör
Die Welt wird immer verrückter, die Promis immer durchgeknallter.
Jörg Knör freut sich aber gerade darüber, denn so wird 2018 für Deutschlands Top-Parodisten wieder zum Gabentisch, Vorlage für seine unerreichten Parodien.
Der BAMBI-Preisträger lässt alle Promis des Jahres noch einmal antanzen und spielt deren Geschichten live nach. So echt, als wäre man dabei:
Trumps pikante Pornoqueen-Abenteuer, Zuckerbergs Facebook-Skandal, Merkels Therapeuten-Besuch, Putins Spionage-Krimi, Markus Söders Nachhilfestunde von F.J. Strauß und Prinz Harrys Hochzeitsnacht.
Und dann heißt es: „Happy birthday...“: Es geht wieder rund mit runden Zahlen: Michael Jackson piepst die 60, Otto Waalkes jodelt auf 70, Tony Marshall und Heino brummen die 80 und Helmut Schmidt formt mit 2 Rauchringen seine 100 Jahre.
Und endlich: Die GroKo ist auf der Brücke der „Deutschland“ angekommen. Knör berichtet vom (Alb)Traumschiff der neuen Politspitze. Es wird „Spahn- end“, „Maas-voll“ und „be-Scheuer-t“.
„What a beautiful noise“ with „Blue Eyes“! - „Neil Diamond & Elton John“ singen 2018 ihre letzten Live-Konzerte... Knör vereint sie zum Duett.
Nachdenklich wird er, wenn es um Stephen Hawking geht, seinen Nachlass und die Zukunft unseres Planeten. Es wird nicht nur bei der Essener Tafel knapp.
Knör präsentiert in „Das wars mit Stars 2018!“ besondere Fundstücke, Menschen und Ereignisse, die ihn persönlich berührt haben.
2 Stunden wilde Achterbahnfahrt durch 12 Monate Promigeschichten.