Jörg Knör - "FILOU" Tickets - Kaarst, Albert-Einstein-Forum

Event-Datum
Freitag, den 16. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Schulzentrum 16,
41564 Kaarst
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kaarst (Kontakt)

Ermäßigte Karten (Schwerbehinderte, Schüler, Studenten bis 30 Jahre,
Rollstuhlfahrer) melden sich bitte unter Telefon: 02131/987-383 und 382

Abozusatzkarten können nur im Rathaus Kaarst oder telefonisch unter
02131/987-383 und 382 gekauft werden
Ticketpreise
ab 22,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Jörg Knör
JÖRG KNÖR
"FILOU!" Mit Show durchs Leben.
Auf der Bühne erkennt man im Halbdunkel ein Stück Paris: das Künstlerviertel
Montmartre, in dem der Parodist und Entertainer Jörg Knör als kleiner Junge zeichnen gelernt hat.
In dieser Kulisse zeichnet er jetzt wieder - nur dieses Mal seine Lebensgeschichten.
"Ich hab ein Rendezvous mit Ihnen..." beginnt Jörg Knör musikalisch - die
Straßenlaternen gehen an und dann wird es persönlich:
Wie hat alles angefangen? Wer war seine erste Parodie?
Höhepunkte und Lebenskrisen...und die ständige Suche nach neuen Ideen.
Im neuen Programm siegt die Frechheit über das allzu Ernste. Der Bambi-Preisträger
erzählt davon, wie er sich augenzwinkernd und leichtfüßig durchs Leben manövriert hat.
Beim Ausflug durch Knörs Leben trifft man auf viele prominente Weggefährten aus
seinem mittlerweile 40-jährigen Entertainer-Leben:
Gilbert Becaud - seine erste Parodie, Rudi Carrell - seinen Entdecker, als auch Idole wie Peter Alexander, Charles Aznavour und Hildegard Knef.
Bild: Albert-Einstein-Forum

Im Herzen Kaarsts liegt mit dem Albert-Einstein-Forum ein in der Region schon fast legendärer Veranstaltungsort. Zwischen 500 (bestuhlt) bis 700 Besucher (unbestuhlt) strömen regelmäßig in das Albert-Einstein-Forum, das für seine exzellente Akustik bekannt ist. Kostenfreie Parkplätze sind rund um das AEF reichlich vorhanden. Die Regiobahn (S 28) bringt die Besucher aus der Region Düsseldorf im S-Bahn-Takt in die Mitte von Kaarst. Vom Haltepunkt Kaarst-Mitte sind es noch ca. 15 Minuten Fußweg zum AEF. (Foto + Text: kaarst.de)

Albert-Einstein-Forum, Kaarst