Bild: Joseph Haydn - Die Schöpfung - Biberach
Joseph Haydn - Die Schöpfung Tickets für Konzerte 2017. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Oratorium für Soli, Chor, Orchester zur Erschaffung von Erde, Tieren, Adam & Eva Der Inhalt des 3-teiligen Werkes entspricht dem Schöpfungsbericht der Bibel: 1. Erschaffung der Erde und Gestirne 2. Erschaffung der Tiere und Menschen 3. Adam und Eva im Paradies. Ein Werk, dem vom Tag seiner ersten Aufführung an eine unglaublich rasch anwachsende Popularität bis hin zur Welt-Chorliteratur zuteil wurde. Nur 3 Jahre nach der Wiener Uraufführung hat Justin Heinrich Knecht die „Schöpfung“ in einer Biberacher Gesamtaufführung auf die Beine gestellt – ein musikgeschichtliches Ereignis, das im Jahre 1802 alle Kräfte Biberachs u. der umliegenden Städte u. Klöster gefordert hat. Mit dem Konzert will die Kantorei dieses großartige Werk Haydn´s zur Aufführung bringen und gleichzeitig an Knechts Aufführung erinnern.

Quellen bezeugen, dass die Aufführungen ein großer Erfolg waren, bei denen Knecht sich als Dirigent zeitgenössischer Musik zeigte. Neben für die damalige Zeit innovativen Klängen, die sich in der Einleitung „Das Chaos“ finden, zeigt sich Haydn als erfindungsreicher, kraftvoller, ja programmatischer Komponist für die vorkommenden Natur- und Tierdarstellungen der Schöpfung und setzt diese bildhaft illustrierend in subtile farbige Tongemälde um, verbunden mit einer fast kindlichen Unbeschwertheit, witzigen klanglichen Effekten und eingängigen Melodien.