Bild: Josephine Köhler & Bettina Ostermeier Bild: Josephine Köhler & Bettina Ostermeier
Josephine Köhler und ihre Partnerin am Klavier - Bettina Ostermeier - im Rahmen der Tour 2018 live erleben. Tickets gibt es hier im Vorverkauf. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Eine musikalische Wohngemeinschaft, bestehend aus zwei Frauen, die unterschiedlicher gar nicht sein können: Josephine Köhler und Bettina Ostermeier treffen aufeinander und reisen – nicht nur musikalisch - durch ein Spannungsfeld zwischen Maßlosigkeit und Sinnlichkeit im Wechselbad der Gefühle: „….wo sonst kann ich noch maßlos sein?“ Ein LIEDe(h)rlicher Abend mit Songs von Gitte bis Christina Aguilera.

Neben den gefeierten schauspielerischen Leistungen, welche beispielsweise mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2013 oder mit dem Nürnberger Theaterpreis 2016 gewürdigt wurden, hat sich Josephine Köhler – seit 2011 Mitglied des Ensembles des Staatstheaters Nürnberg – auch als Sängerin nicht zuletzt in der brillanten Nürnberger Umsetzung des Musicals „Rocky Horror Show“, in ihrer Rolle als Magenta, einen Namen gemacht.

Zusammen mit ihrer kongenialen Partnerin Bettina Ostermeier, Preisträgerin des IHK-Kulturpreises 2017, am Klavier, wagt sie sich mit dem Programm „Ich will alles!“ noch tiefer in ein musikalisches Gefilde vor. Bettina Ostermeier ist seit 2009 musikalische Leiterin des Schauspielhauses am Staatstheater Nürnberg. Freuen sie sich auf einen unterhaltsamen Abend mit zwei starken Frauen.